Nach Moniz-Entlassung

Ex-Trainer Lorant bietet 1860 seine Hilfe an

+
Werner Lorant.

München - Nach der Trennung von Trainer Ricardo Moniz bringt sich der frühere Coach Werner Lorant beim Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München ins Gespräch.

„Selbstverständlich“ würde er seinem ehemaligen Verein helfen, sagte der 65-Jährige der Münchner „tz“ (Donnerstag). „Sechzig liegt mir immer am Herzen. Wenn ich helfen kann, ob als Berater oder als Scout, helfe ich - das ist doch logisch.“ Er kritisierte die Transferpolitik der Vereinsführung um Präsident Gerhard Mayrhofer scharf: „Ich brauche eine Philosophie um aufzusteigen. Aber die Mannschaft hat das Potenzial nicht“, sagte Lorant, der die „Löwen“ zwischen 1992 und 2001 trainierte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance
Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance
Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert
Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream

Kommentare