Übertragung im TV, Mediathek, App

Costa Rica gegen England heute nur bei ZDFinfo

+
Eine einzige Enttäuschung: England mit (von links) Steven Gerrad, Garry Cahill und Wayne Rooney.

Für England ist die WM 2014 gelaufen. Zum Abschied muss das Team heute gegen Costa Rica ran. Wie und wo sie das Spiel ab 18 Uhr im Live-Stream und Free-TV sehen können.

Diese WM 2014 ist bisher ein einziger Horror-Trip für England gewesen: Zwei Spiele, zwei Niederlagen, Aus nach der Vorrunde - schlechter geht es nicht. Zum Abschluss der enttäuschenden WM 2014 muss England ausgerechnet gegen Costa Rica ran. DAS Überraschungsteam des Turniers. Schafft England gegen Costa Rica wenigstens noch einen versöhnlichen Abschied oder zieht Costa Rica ungeschlagen ins Achtelfinale ein? 

Die Antwort darauf gibt es am Dienstag ab 18.00 Uhr in Belo Horizonte! Wo gibt es die Partie Costa Rica gegen England im Free-TV? Wo im Live-Stream? Hier lesen Sie alle Infos.

Spartenkanal ZDFinfo überträgt Costa Rica gegen England live im Free-TV

Die wichtigste Info vornweg: Das Spiel Costa Rica gegen England am heutigen Dienstag läuft nicht im ZDF - zumindest ist das der aktuelle Stand. Da das Zweite parallel das Endspiel der Gruppe D zwischen Italien und Uruguay überträgt, müssen Costa Rica und England auf den Spartensender ZDFinfo ausweichen. Laut ZDFinfo startet um 17.15 Uhr die Übertragung mit Reporter Thomas Wark, der sich aus Belo Horizonte meldet.

Auf jeden Fall aber ist das Spiel Costa Rica gegen England wie gewohnt in voller Länge im Live-Stream auch in der ZDF Mediathek verfügbar. Damit können die Fans die Spiele legal und kostenlos im Live-Stream sehen. Noch mehr Specials bietet die ZDF-App "ZDFmediathek": Via Smartphone oder Tablet haben Fans die Möglichkeit, sämtliche strittige und interessante Szenen der WM-Spiele in bis zu 20 verschiedenen Kameraeinstellungen nochmals anzuschauen - das sind mehr, als der TV-Zuschauer hat. Neben dem Live-Stream sind in den Apps von ARD und ZDF auch ausführliche Statistiken, Live-Daten und Wiederholungen sofort abrufbar. Natürlich können Nutzer auch nur den ZDF-Live-Stream via App auf dem Smartphone oder Tablet aufrufen. Die Apps von ARD und ZDF gibt's im Apple Store für iOS und im Google Play Store für Android zum kostenfreien Download.

Wer das Spiel lieber in Gesellschaft schauen möchte, für den haben wir Public-Viewing-Tipps und Locations in München zusammengestellt. Zusätzlich können die Live-Streams aller Partien in ARD und ZDF nach Abpfiff in der Mediathek noch einmal in voller Länge angesehen werden. 

England mit B-Elf gegen Costa Rica

Auch wenn die Partie an sich bedeutungslos ist - mit null Punkten will sich England auf keinen Fall von der WM in Brasilien verabschieden. Das verbietet allein schon der Stolz der Engländer. Trotzdem schickt England-Trainer Roy Hodgsen eine B-Elf gegen Costa Rica aufs Feld. Keine schlechte Idee. Schließlich wollen sich die überwiegend jungen Ersatzkräfte Englands für kommende Aufgaben empfehlen, die Scharte der beiden Niederlagen auswetzen und noch dazu erste WM-Erfahrung sammeln. Angeführt wird England gegen Costa Rica aber von einem alten Hasen, für den das Spiel alles andere als uninteressant ist. Frank Lampard verabschiedet sich als Kapitän von der größen Fußball-Bühne.

Ganz ähnlich geht auch Costa Rica das dritte Vorrundenspiel der Gruppe D an. Jorge Pinto, Trainer Costa Ricas, schont mehrere Stammkräfte in Hinblick auf das Achtelfinale. Rang eins in der Gruppe würde der Außenseiter dann aber doch gerne klar machen. Nach den Überraschungssiegen gegen Italien und Uruguay reicht Costa Rica jetzt schon ein Unentschieden gegen England, um als Erster weiterzukommen.

fw/lin/am

Auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Von Ordnern nicht erkannt: HSV-Stars unsanft vom Feld geführt
Von Ordnern nicht erkannt: HSV-Stars unsanft vom Feld geführt

Kommentare