App und Live-Stream in einem

Deutschland vs. Portugal als Live-Stream in der ARD-Mediathek

+
Neuauflage des Duelles von 2012: Jerome Boateng und Cchristiano Ronaldo treffen heute aufeinander - zu sehen auch im Internet in der ARD-Mediathek.

München - Wo heute Abend das WM-Spiel zwischen Deutschland und Portugal anschauen? Das ist die Lösung: Die ARD überträgt das Spiel im Internet-Live-Stream oder per App auf Smartphone und Tablet.

Deutschland gegen Portugal - dieses WM-Duell ist fast schon ein Klassiker. Wer das heiß ersehnte erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2014 nicht live im TV verfolgen kann, für den haben ARD und ZDF ein besonderes Angebot geschnürt. Wer einen Internetanschluss hat, kann die Partie auf diversen Bildschirmen verfolgen - neben PC oder Laptop natürlich auch via Smartphone und Tablet. In ihrer Mediathek stellt die ARD das Spiel Deutschland gegen Portugal als Live-Stream zur Verfügung. Als Kommentator ist Gerd Gottlob für den Sender im Einsatz. Die Kollegen vom ZDF übernehmen dann am Samstag für das nächste Deutschland-Spiel (gegen Ghana). Das eigentliche Schmankerl sind allerdings die kostenlosen Apps von ARD und ZDF für das Smartphone und Tablet.

Diese Vorteile bietet die WM-App von ARD und ZDF

Mit der "Sportschau FIFA WM App" der ARDkönnen Fußball-Fans das erste Deutschland-Spiel nicht nur live verfolgen, sondern nebenbei auch noch selbst den Regisseur geben. Via Smartphone oder Tablet haben Fans die Möglichkeit, sämtliche strittige und interessante Szenen in bis zu 20 verschiedenen Kameraeinstellungen nochmals anschauen. So viele unterschiedliche Blickwinkel hat nicht einmal der Zuschauer vor dem klassischen Fernsehbildschirm. Mit der ARD-App ist jede Schiedsrichterentscheidung in wenigen Sekunden geklärt - garantiert. Außerdem bietet die App - die ZDF-Version heißt einfach "ZDF-Mediathek" - sämtliche Statistiken rund um das Duell Deutschland vs. Portugal. Beispielsweise können User dank der WM-App von ARD und ZDF Christiano Ronaldo und Thomas Müller miteinander vergleichen oder sich die Live-Tabelle ansehen. Beide Apps gibt's im Apple Store für iOS und im Google Play Store für Android.

Deutschland vs. Portugal im Live-Stream - Achtung im Ausland!

Aufpassen muss nur, wer im Ausland auf den Live-Stream oder die Apps zugreift. Dort sind die Übertragung der ARD und die Mediathek blockiert. Abhilfe schaffen Proxy-Apps. Das Programm "VPN One Click" gibt es zum Beispiel eine Woche lang kostenlos. Sind die Server von ARD und ZDF einmal überlastet, was bei gut 20 Millionen Zuschauern kein Wunder ist, können Sie das WM-Highlight Deutschland gegen Portugal noch bei TV-Portalen wie Zattoo oder Magine in voller Länge im Live-Stream sehen.

am

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"
Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"
4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei
4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei
Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer
Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer
Fahrplan in der WM-Qualifikation - noch neun Plätze offen
Fahrplan in der WM-Qualifikation - noch neun Plätze offen

Kommentare