Spanien, Niederlande, Chile und Australien

WM 2014: Spielplan mit Anstoßzeiten der Gruppe B

+
Die Teams der Gruppe B bei der WM 2014: Spanien (links oben), Niederlande (rechts oben), Chile (links unten) und die Australien (rechts unten).

Bei der WM 2014 kämpfen in der Gruppe B Spanien, Niederlande, Chile und Australien um das Weiterkommen ins Achtelfinale. Hier gibt's den Spielplan der Gruppe B, Infos zu den Teams und aktuelle News.

Am 12. Juni fällt der Startschuss für die WM 2014 in Brasilien. Schon am Tag nach dem Eröffnungsspiel (Brasilien vs. Kroatien), dürfen die vier Teams der Gruppe B zum ersten Mal ran. Dort treffen mit Spanien, den Niederlanden, Chile und Australien ein Weltmeister, ein Vize-Weltmeister, ein Geheimfavorit und ein Außenseiter aufeinander. Die Spiele der Gruppe B versprechen schon aufgrund dieser Kombination Spannung und Fußball vom Feinsten. 

Fußball-WM: Spielplan der Gruppe B

Partie Datum Uhrzeit (MEZ) Ort
Spanien - Niederlande 13.6.14 16.00 (21.00) Salvador
Chile - Australien 13.6.14 18.00 (24.00) Cuiabá
Australien - Niederlande 18.6.14 13.00 (18.00) Porto Alegre
Spanien - Chile 18.6.14 16.00 (21.00) Rio de Janeiro
Australien - Spanien 23.6.14 13.00 (18.00) Curitiba
Niederlande - Chile 23.6.14 13.00 (18.00) São Paulo

Den kompletten WM-Spielplan zum Downloaden als PDF-Datei sowie alle Termine der acht WM-Gruppen und zahlreiche Hintergrundinfos, finden Sie hier.

Spanien - Kopf und Favorit der Gruppe B

Spanien ist nicht nur amtierender Weltmeister, sondern nach Brasilien auch der Topfavorit der WM 2014. Seit 2008 hat die Mannschaft von Erfolgs-Trainer Vincente Del Bosque jedes internationale Turnier gewonnen (außer den Confederations Cup 2013). Vor zwei Jahren gelang es den Spaniern ihren EM-Titel von 2008 zu verteidigen. Nun wollen sie dieses Kunststück mit ihrem WM-Titel von 2010 wiederholen. Gelingt das, wäre Spanien das dritte Land nach Italien ('34/'38) und Brasilien ('58/'62), das einen WM-Titel verteidigen konnte. Dieses Ziel ist gar nicht so abwegig: Die FIFA-Weltrangliste führt Spanien auf Rang 1. Damit gilt die Mannschaft als stärkste der Welt. Außerdem stehen Trainer Del Bosque mit Fernando Torres, Xavi, Andres Iniesta, Sergio Ramos und David Villa absolute Top-Spieler zur Verfügung. Letzterer ist mit 60 Treffern in 96 Länderspielen der Rekord-Torschütze der Iberer. Da der 32-Jährige nach der WM 2014 seine Karriere in der Nationalmannschaft beenden wird, ist er dieses Mal doppelt heiß auf den Titel. Trainer Del Bosque warnt unterdessen vor übertriebener Erwartungshaltung: "Wir spüren die Verantwortung, bei unserer Titelverteidigung eine gute WM zu spielen. Aber Favorit? Überhaupt nicht!"

Niederlande - amtierender Vize-Weltmeister in der Gruppe B

Die Niederlande mussten sich 2010 im WM-Finale Spanien mit 0:1 nach Verlängerung geschlagen geben. Eine bittere Niederlage also. Bei der WM 2014 können die Holländer es den Iberern schon im ersten Spiel am 13. Juni heimzahlen. Arjen Robben lässt bereits vorab verlauten, dass eine echte Revanche aber erst in einem erneuten Endspiel möglich ist. Neben dem FC-Bayern-Star treten unter anderem Robben van Persie und Klaas-Jan Huntelaar an, um den Spaniern das Leben schwer zu machen. Letzterer gilt mit 34 Toren in 62 Länderspielen als Top-Stürmer der Niederländer. Allerdings kann es passieren, dass er trotz dieser sehr guten Quote kaum zum Einsatz kommt. Denn das Team von Trainer Louis van Gaal wird voraussichtlich mit einem klassischen 4-2-3-1-System spielen. Der Ex-FC-Bayern-Coach benötigt deshalb nur einen starken Stürmer an der Spitze - und da wird seine erste Wahl auf van Persie fallen, der eine noch höhere Trefferwahrscheinlichkeit hat. Derzeit laboriert der 30-Jährige, der sonst bei Manchester United kickt, allerdings noch an den Folgen einer Knieverletzung herum. Eine schmerzliche Personalie für die Niederländer ist Rafael van der Vaart, der wegen einer Wadenverletzung für das ganze Turnier ausfällt.

Chile - der Geheimfavorit der Gruppe B

Chile konnte sich über die vergangenen Jahre hinweg stetig verbessern und gilt inzwischen sogar als Geheimfavorit. Das Team von Jorge Sampaoli verfügt über starke Nachwuchsspieler und erfahrene Top-Spieler wie den Mittelfeldstar Arturo Vidal von Juventus Turin oder den Stürmer Alexis Sanchez vom FC Barcelona. "Es gibt nur ganz wenige Mannschaften, die taktisch so variabel spielen wie Chile", schwärmte Bundestrainer Joachim Löw nach einem Testspiel im März. Damals verloren Chilenen zwar 0:1 gegen Deutschland, waren aber über 90 Minuten hinweg die bessere Mannschaft. Ein großer Pluspunkt für die Mannschaft könnte sein, dass die WM 2014 auf dem eigenen Kontinent stattfindet und die Spieler deshalb besser an die klimatischen Bedingungen angepasst sind, als manches europäische Team.

Australien - der Außenseiter der Gruppe B

Für Australien ist die WM 2014 erst die vierte Fußball-Weltmeisterschaft, an der das Land teilnimmt. Den größten WM-Erfolg feierten die "Socceroos" 2006. Damals kam das Team unter Trainer Guus Hiddink ins Achtelfinale und unterlag dort dem späteren Weltmeister Italien nach einem umstrittenen Foul-Elfmeter in der 90. Minute. Inzwischen hat Ange Postecoglou den Posten als Coach der Australier übernommen. Dreh- und Angelpunkt der Mannschaft ist Tim Cahill. Der 34-Jährige, der sonst bei den New York Red Bulls kickt, ist seit März 2014 mit 31 Treffern der Rekordtorschütze des Landes. Als absoluter Außenseiter der Gruppe B könnte Australien auf das Fußball-Motto: "Wir haben zwar keine Chance, aber die wollen wir nutzen." zurückgreifen.

auch interessant

Meistgelesen

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit
Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
Guardiola selbstkritisch: "Vielleicht bin ich nicht gut genug"
Guardiola selbstkritisch: "Vielleicht bin ich nicht gut genug"
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

3,95 €
Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

4,85 €
Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

14,35 €
Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Kommentare