1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

WM 2022 heute live: Kanada - Marokko wird nicht im Free-TV übertragen

Erstellt:

Von: Philipp Kuserau

Kommentare

Vor dem Duell gegen Kanada hat Marokko noch alle Chancen auf das Achtelfinale der WM 2022. Das Spiel heute wird allerdings nicht im Free-TV übertragen.

Update vom 1. Dezember, 15.11 Uhr: Beide Teams haben mittlerweile ihre Startaufstellungen bekannt gegeben. So gehen Marokko und Kanada in das letzte Gruppenspiel:

Kanada: Borjan, Johnston - Vitoria - Miller - Adekugbe, Buchanan - Osorio - Kaye - Davies, Larin - Hoilett

Marokko: Bono, Mazraoui - Aguerd - Saiss - Hakimi, Amrabat - Sabiri - Ounahi, Boufal - En-Nesyri - Ziyech

Erstmeldung vom 1. Dezember, 8.50 Uhr: Doha - Drei Nationen kämpfen in Gruppe F noch um das Achtelfinale der WM 2022: Kroatien, Belgien und Marokko. Einzig Kanada hat nach zwei Niederlagen gegen Belgien (0:1) und Kroatien (1:4) keine Chance mehr auf die nächste Runde. Und genau dort liegt die große Möglichkeit für die Marokkaner, die aktuell mit vier Punkten Platz zwei belegen - punktgleich mit Tabellenführer Kroatien. Selbst ein Unentschieden gegen Kanada könnte womöglich für die Achtelfinal-Qualifikation reichen.

BegegnungKanada - Marokko
Anpfiff1. Dezember, 16 Uhr
StadionAl Thumama Stadium (Doha)

Mit einem Sieg über Kanada und einem Remis im Parallelspiel zwischen Kroatien und Belgien ist aus Sicht von Marokko sogar der Gruppensieg drin. An Selbstvertrauen dürfte es der Truppe um Bayern-Verteidiger Noussair Mazraoui nicht mangeln. Im Auftaktspiel konnte Marokko gegen Kroatien standhalten und ein 0:0 erringen. Gegen Belgien folgte dann sogar ein völlig verdienter 2:0-Sieg. Alle Tabellen und Ergebnisse finden Sie in unserem WM-Spielplan.

Die aktuelle Tabelle der Gruppe F:

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1.Kroatien24:14
2.Marokko22:04
3.Belgien21:23
4.Kanada21:50

WM 2022 heute live im TV und Stream: Wo wird Kanada gegen Marokko übertragen?

Das Duell zwischen Kanada und Marokko ist ausschließlich bei Magenta TV zu sehen. Die Vorberichte beginnen um 15 Uhr, ab 16 Uhr kommentiert dann Jonas Friedrich. Das Programm von Magenta TV kann über das TV-Gerät oder Live-Stream abgespielt werden - dafür braucht es jedoch ein gültiges Abo. MagentaTV jetzt bestellen.

Hinweis an unsere Leser: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, wir erhalten von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Das Parallelspiel zwischen Kroatien und Belgien läuft dagegen im Free-TV. Welche Begegnungen der WM 2022 live im Free-TV gezeigt werden, erfahren Sie in unserem Sendeplan. Zudem gibt es die Sendetermine des DFB-Teams in der Übersicht.

WM 2022 heute live im TV: Die Übertragung von Kanada gegen Marokko in der Übersicht

Free-TV-
Pay-TVMagenta TV
Live-StreamMagenta TV (Abo erforderlich)

Wer ist heute Schiedsrichter?

Das WM-Spiel Kanada gegen Marokko wird Schiedsrichter Raphael Claus (Brasilien) leiten. Ihm assistieren Rodrigo Figueiredo und Danilo Simon (beide Brasilien) sowie Yoshimi Yamashita (Japan) als Vierter Offizieller.

(kus)

Auch interessant

Kommentare