1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Wann spielt Deutschland bei der WM 2022 gegen Costa Rica? Alle Sendetermine

Erstellt:

Kommentare

Al Rayyan, Katar, das FIFA-WM-Stadion (Ahmed bin Ali Stadion)
Al Rayyan, Katar, das FIFA-WM-Stadion (Ahmed bin Ali Stadion) © IMAGO/M.i.S.

Deutschland bestreitet noch zwei WM-Spiele gegen Spanien und Costa Rica. Alle Infos über die Sendetermine und die Übertragung im TV und Stream.

Doha – Das von der Hauptstadt Doha aus verwaltete Emirat Katar ist erstmals Austragungsort einer Fußball-Weltmeisterschaft. Das üblicherweise im Sommer anberaumte Turnier rückt aufgrund der klimatischen Verhältnisse in Katar in den Herbst beziehungsweise in den Winter.

Gespielt wird vom 20. November bis 18. Dezember 2022. Weihnachtsmarkt-Atmosphäre und Public Viewing schließen sich folglich genauso wenig aus wie Glühwein und Glanzparaden. Wer die Spiele lieber vom beheizten Wohnzimmer aus verfolgen möchte, muss eine der übertragenden TV-Anstalten einschalten.

Deutsche Spiele bei der WM 2022: Die Sendetermine

Für die deutschen Spiele bei der WM 2022 in Katar gibt es zunächst drei Sendetermine. Es handelt sich um die Termine der Gruppenspiele. Jede Gruppe besteht aus vier Teams, die ihre Nationen repräsentieren. Die beiden bestplatzierten Teams erreichen die nächste Runde, die in diesem Fall gleichbedeutend mit dem Achtelfinale ist.

Da erst nach Abschluss der Vorrunde feststeht, ob die deutsche Nationalmannschaft in die nächste Runde des Turniers einzieht, stehen lediglich folgende Termine fest, die unumstößlich im WM-Fahrplan fixiert sind:

Sollte die deutsche Elf ihre Gruppe als Erster abschließen, würden die Auswahlkicker ihr Achtelfinale am Montag, 5. Dezember, bestreiten. Schließt die Mannschaft ihre Gruppe als Zweiter ab, hat sie einen Tag länger Pause. Das entsprechende Achtelfinale ist für den Nikolaustag terminiert (Dienstag, 6. Dezember). Hier gibt es den gesamten Spielplan in der Übersicht.

Welche Sender übertragen die deutschen WM-Spiele?

Die deutschen Spiele bei der WM 2022 werden von verschiedenen Sendern übertragen. Zuvorderst teilen sich ARD und ZDF die Senderechte. Erstmals in der Historie der Endrunde werden nicht alle Spiele im frei empfangbaren TV zu sehen sein.

Ein Teil wandert ins Pay-TV, in diesem Fall zu Magenta TV, einer Bezahlplattform der Telekom. Magenta TV überträgt 16 WM-Spiele, allesamt ohne deutsche Beteiligung. Zudem hat sich Magenta TV die Rechte für einige Achtel- und Viertelfinalspiele inklusive der Partie um Platz 3 gesichert.

In Österreich und der Schweiz sind hingegen alle 64 Spiele des Turniers im Free-TV zu sehen. Wer also in der Lage ist, das öffentlich-rechtliche Fernsehen unserer südlichen Nachbarn zu empfangen, kommt in den Genuss einer umfassenden Berichterstattung ohne zusätzliche Kosten.

Zu welchen Uhrzeiten laufen die deutschen Spiele?

Die deutschen Spiele bei der WM 2022 laufen zu unterschiedlichen Uhrzeiten. Die erste Partie der heimischen Kicker geht in den Nachmittagsstunden über die Bühne. Anstoß ist um 14 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ). Etwas arbeitnehmerfreundlicher gestalten sich hingegen die Kick-off-Zeiten der beiden folgenden Vorrundenpartien. Beide Spiele werden um 20 Uhr MEZ angepfiffen.

Deutsche Spiele bei der WM 2022

Die deutsche Elf trägt ihre Spiele bei der WM 2022 gegen drei verschiedene Kontrahenten aus. Es handelt sich um die Vorrundengegner der DFB- Auswahl. Laut der erfolgten Auslosung kommt es zu folgenden Duellen:

Die Zeitverschiebung in Katar

Die Zeitverschiebung zwischen Katar und Deutschland beträgt während der Wintermonate zwei Stunden, wobei uns das Emirat voraus ist. Dies bedeutet, dass die Ortszeit während der deutschen Spiele bei der WM 2022 zwei Stunden vor der Mitteleuropäischen Zeit liegt. Beispiel: Die erste Partie der deutschen Nationalmannschaft (Gegner: Japan) wird um 14 Uhr MEZ angepfiffen. Im Wüstenstaat Katar ist es zu diesem Zeitpunkt 16 Uhr.

Auch interessant

Kommentare