Fußball-WM 2014: Gruppenphase

Gruppe F: Der Weg von Bosnien-Herzegowina zur WM 2014

+
Die Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina spielt bei der WM 2014 in Brasilien in Gruppe F.

WM Gruppe F: Wie qualifizierte sich Bosnien-Herzegowina zur Fußball WM 2014 in Brasilien?

Die Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina ist bei der Fußball WM 2014 in Brasilien zum ersten Mal bei einem großen Turnier vertreten. Bosnien-Herzegowina scheiterte sowohl bei der Quali zur WM 2010 als auch zur EM 2012 jeweils knapp.  

Stars im Kader von Bosnien-Herzegowina sind Mittelfeldspieler Sejad Salihovic (Hoffenheim) sowie die Stürmer Edin Dzeko (Manchester City), Vedad Ibisevic (Stuttgart).

Das Team von Trainer Safet Sušić liegt in der FIFA-Weltrangliste aktuell auf Platz 21 (Stand: 5. Juni 2014).

Die Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina spielte eine starke Qualifikation zur WM 2014 in Brasilien. Die Bilanz acht Siege aus zehn Spielen (dazu je ein Unentschieden und eine Niederlage). Als Tabellenführer sicherte Bosnien-Herzegowina sich souverän das Ticket für die Weltmeisterschaft.

Tabelle
Pl. Team Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Bosnien und Herzegowina 10 8 1 1 30:6 +24 25
 2. Griechenland 10 8 1 1 12:4  +8 25
 3. Slowakei 10 3 4 3 11:10  +1 13
 4. Litauen 10 3 2 5 9:11  −2 11
 5. Lettland 10 2 2 6 10:20 −10 8
 6. Liechtenstein 10 0 2 8 4:25 −21 2

Auch interessant

Meistgelesen

Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer
Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer
Fahrplan in der WM-Qualifikation - noch neun Plätze offen
Fahrplan in der WM-Qualifikation - noch neun Plätze offen
Panama jubelt trotz Phantomtor - USA verpassen WM
Panama jubelt trotz Phantomtor - USA verpassen WM
UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben
UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

Kommentare