tz-Reporter in Brasilien

WM-Kolumne: Der Hund ist eingeschnappt

+

München - Unser WM-Reporter vor Ort erinnert sich während seiner Zeit in Brasilien zwangsläufig an die EM 2012 in der Ukraine. Warum, erklärt er hier in seiner Kolumne.

Es ist nicht zu vermeiden, dass man während einer WM immer wieder an vorherige Turniere denkt und die Begleitumstände miteinander vergleicht. Wenn ich hier in den Straßen von Bahia unterwegs bin, habe ich zwangsläufig immer wieder ein paar Bilder und Nachrichten aus der Ukraine vor Augen, von wo wir 2012 aus berichtet haben. Sie stimmen mich jedes Mal sehr nachdenklich.

Hier in Brasilien gibt es Millionen von streunenden, wilden Hunden. Sie laufen neben der Hauptstraße her, manchmal wagen sie sich sogar auf den gelben Mittelstreifen. Sie sind allein unterwegs oder in kleinen Gruppen. Ihr Fell ist abgewetzt, ihre Augen trübe.

Im Vorfeld der EM vor zwei Jahren kamen Berichte über Massentötungen der Straßenhunde in der Ukraine auf, Bilder von brutal abgeschlachteten Vierbeinern gingen um die Welt. Alles sollte schön hergerichtet sein für die EM, da störten die Tiere nur. Zeit und Geld für kontrollierte Kastrationen wurde nicht aufgewendet. An all das muss ich nun wieder denken, wenn ich hier zum Supermarkt laufe.

Vor ein paar Tagen hielten wir an einem Stand, an dem Trikots, Mützen und Trainingsjacken verkauft wurden. Ein kleiner Hund kam zu mir und schnüffelte an meinen Schuhen herum. Und er verfolgte mich rund um den Stand, ich konnte die ganzen Neymar- und Messi-Trikots gar nicht mehr genau betrachten. Wir waren gerade dabei, eine Art Freundschaft aufzubauen, da fing er auch schon an kräftig zu zwicken und meine Hose für sich zu beanspruchen. Da hörte der Spaß auf, ich habe ihm das auch deutlich klar gemacht – auf der besten Kommando-Sprache der Welt: Deutsch. Er hat das trotz seiner brasilianischen Herkunft auch relativ schnell verstanden und drehte eingeschnappt ab…

Michael Knippenkötter

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit
Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
Brutale Szenen: Väter prügeln sich bei Jugendspiel
Brutale Szenen: Väter prügeln sich bei Jugendspiel
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

14,35 €
Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

16,45 €
Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Kommentare