1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

So qualifizierte sich Japan

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© dpa

Sehen Sie hier, wie sich Japanfür die WM 2010 in Südafrika qualifiziert hat.

Seit 20 Jahren stellt Japan eines der erfolgreichsten Auswahlteams Asiens. Der dreifache kontinentale Meister gehört seit 1998 zu den Dauergästen. Während Nippon in Frankreich und 2006 in Deutschland in der Vorrunde ausschied, scheiterten die “blauen Samurai“ 2002 als Co- Gastgeber erst im Achtelfinale. Nun hat Nationalcoach Takeshi Okada, der Japan schon zur ersten WM-Teilnahme führte, hohe Ziele. Der 53- Jährige will das Halbfinale erreichen und “die Welt überraschen“.

Verbandschef Motoaki Inukai hasst Undiszipliniertheiten. “Unsere Spieler waren schlampig, außerhalb und auf dem Platz“, kritisierte er das Team nach dem enttäuschenden Platz drei beim Ostasien-Turnier. Okada verfügt über einen ausgeglichenen Kader. Spieler wie Makoto Hasebe vom VfL Wolfsburg, der Ex-Frankfurter Junishi Inamoto und Shunsuke Nakamura bringen internationale Erfahrung mit. “Wir können in Südafrika Erfolg haben“, sagt Okada, “wenn wir unseren Gegnern in Laufduellen und in direkten Zweikämpfen überlegen sind.“

Erfolge: Asienmeister 1992, 2000, 2004; Finale Confed-Cup 2001

WM-Teilnahmen: 3

Trainer: Takeshi Okada

Stars: Shunsuke Nakamura (Espanyol Barcelona), Junishi Inamoto (Kawasaki Frontale), Makoto Hasebe (VfL Wolfsburg)

Bilanz gegen Deutschland: 2 Spiele: 1 Niederlage, 1 Unentschieden - 2:5 Tore

Asien, Gruppe 2

06.02.0811:20Japan-Thailand4:1
15:30Oman-Bahrain0:1
26.03.0812:30Thailand-Oman0:1
15:20Bahrain-Japan1:0
02.06.0812:20Japan-Oman3:0
13:30Thailand-Bahrain2:3
07.06.0815:15Oman-Japan1:1
18:30Bahrain-Thailand1:1
14.06.0812:20Thailand-Japan0:3
18:30Bahrain-Oman1:1
22.06.0812:20Japan-Bahrain1:0
16:30Oman-Thailand2:1

Tabelle:

 MannschaftSp.SUNToreDifPk.
1Japan641112:3913
2Bahrain63217:5211
3Oman62225:7-28
4Thailand60155:14-91

Auch interessant

Kommentare