1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

So qualifizierte sich Südkorea

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© dpa

Sehen Sie hier, wie sich Südkorea für die WM 2010 in Südafrika qualifiziert hat.

Von Erfolgen wie denen der Kufenflitzer bei den Olympischen Winterspielen kann Südkoreas Fußball-Nationaltrainer Huh Jung-Moo nur träumen. Auch bei der siebten Teilnahme an einer Weltmeisterschaft nacheinander ist sein Team klarer Außenseiter. Platz vier wie beim Heim-Turnier 2002, als die Südkoreaner von einer Welle der Euphorie getragen erst im Halbfinale knapp an der deutschen Mannschaft scheiterten, käme einer Sensation gleich.

Platz zwei bei der Ostasien-Meisterschaft im Februar und vor allem die 0:3-Schlappe gegen Titelgewinner China sorgten rund vier Monate vor der WM für Verunsicherung bei den Asiaten. Coach Huh, der Ende 2007 zum zweiten Mal das Amt übernommen hatte, musste sich sogar öffentlich entschuldigen. “Es ist Zeit, die Abwehr in Ordnung zu bringen“, forderte die Zeitung “The Korea Herald“. Die Hoffnungen der Südkoreaner tragen vor allem die Auslands-Profis. Zentrale Figur ist Park Ji-Sung, der bei Manchester United sein Geld verdient.

Erfolge: WM-Vierter 2002

WM-Teilnahmen: 7

Trainer: Huh Jung-Moo

Stars: Park Ji-Sung Park (Manchester United), Park Chu-Young (AS Monaco), Lee Chung-Yong (Bolton Wanderers)

Bilanz gegen Deutschland: 3 Spiele: 2 Siege, 0 Unentschieden, 1 Niederlage - 5:5 Tore

Asien, Gruppe 3

DatumHeimGast
06.02.0812:00Südkorea-Turkmenistan4:0
16:00Jordanien-Nordkorea0:1
26.03.0812:00Nordkorea-Südkorea0:0
13:00Turkmenistan-Jordanien0:2
31.05.0813:00Südkorea-Jordanien2:2
02.06.0814:00Turkmenistan-Nordkorea0:0
07.06.0810:00Nordkorea-Turkmenistan1:0
16:30Jordanien-Südkorea0:1
14.06.0810:00Nordkorea-Jordanien2:0
16:00Turkmenistan-Südkorea1:3
22.06.0813:00Südkorea-Nordkorea0:0
18:00Jordanien-Turkmenistan2:0

Tabelle:

 MannschaftSp.SUNToreDifPk.
1Südkorea633010:3712
2Nordkorea63304:0412
3Jordanien62136:607
4Turkmenistan60151:12-111

Auch interessant

Kommentare