Frauen-Bundesliga

Wolfsburger Frauen einige Monate ohne Ewa Pajor

Ewa Pajor
+
Fällt einige Zeit für den VfL Wolfsburg aus: Ewa Pajor.

Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg müssen mehrere Monate auf Ewa Pajor verzichten. Die 24 Jahre alte Polin wird sich in den kommenden Tagen einem Eingriff am linken Knie unterziehen und längere Zeit nicht zur Verfügung stehen, wie der Bundesligist mitteilte.

Wolfsburg - Pajor hatte sich die Verletzung bereits während der letzten Abstellungsphase bei Polens Nationalmannschaft zugezogen. Für die Angreiferin ist es bereits die zweite schwere Knieverletzung, nachdem sie schon nach dem Champions-League-Finalturnier 2020 bis März dieses Jahres ausgefallen war. „Die Nachricht von Ewas erneuter Verletzung, verbunden mit einer wiederum langen Ausfallzeit, ist ein großer Schock für uns alle, besonders aber natürlich für Ewa selbst“, sagte Wolfsburgs Sportlicher Leiter Ralf Kellermann. dpa

Auch interessant

Kommentare