1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Yahya El Hindi: Vereinsloser Profi überzeugt angeblich bei Schalke 04

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder steht beim Trainingsauftakt des FC Schalke 04 am Spielfeldrand.
Schalke 04 vor Geheimtransfer? Vereinsloser Profi überzeugt wohl im Training. © Guido Kirchner/dpa

Seit einigen Wochen soll der vereinslose Profi Yahya El Hindi bei Schalke 04 mittrainieren und überzeugen. Nun soll gar eine Verpflichtung im Raum stehen.

Hamm - Sportdirektor Rouven Schröder hat kreative Lösungen bezüglich Transfers im Winter gefordert. Beim FC Schalke 04* fehlen schlichtweg die finanziellen Mittel, um den Schalker Kader* prominent aufzuwerten. Nun könnte der vereinslose Profi Yahya El Hindi den Zweitligisten verstärken, wie wa.de* berichtet.

Laut übereinstimmenden Berichten befindet sich der australisch-libanesische Profi in Gelsenkirchen und absolviert dort eine Probezeit. Vielmehr noch soll der 23-jährige defensive Mittelfeldspieler die Verantwortlichen bei Schalke 04 angeblich überzeugt haben. Eine Vertragsunterschrift im Winter stehe im Raum. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare