Dirk Kuyt zu Feyenoord Rotterdam

Video: So freuen sich Kinder von Fußballstar über Wechsel

Istanbul/Rotterdam - Dirk Kuyt kehrt nach neun Jahren in seine niederländische Heimat zu Feyenoord Rotterdam zurück - am meisten freuen sich darüber seine eigenen Kinder. Ein Youtube-Video zeigt die Reaktion der Kleinen auf die Nachricht.

Nach sechs Jahren in Liverpool und drei Saisons bei Fenerbahce Istanbul kehrte Dirk Kuyt Anfang Juli zu Feyenoord Rotterdam zurück - dem Verein, den er neun Jahre zuvor in Richtung England verlassen hatte.

Dass sich über diesen Transfer nicht nur die Rotterdamer Fans freuen, zeigt ein jetzt veröffentlichtes Video, in dem Kuyt seinen Kindern von dem Transfer erzählt. Der eineinhalb Minuten lange Clip zeigt, wie Kuyt zuerst Feyenoord-Trikots verschenkt und die Kinder ihren Papa begeistert umarmen, als er ihnen die Nachricht überbringt. Zum Abschluss singt die Familie noch ein Fan-Lied.

FH    

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ticker zum DFB-Pokal: BVB krönt sich zum Champion
Ticker zum DFB-Pokal: BVB krönt sich zum Champion
„Lieber Thomas ...“ - Das sagte BVB-Boss Watzke auf der Pokalfeier
„Lieber Thomas ...“ - Das sagte BVB-Boss Watzke auf der Pokalfeier
„Ein weiterer Meilenstein“: Stimmen zum BVB-Triumph
„Ein weiterer Meilenstein“: Stimmen zum BVB-Triumph
BVB Pokalfeier 2017: Korso von Borussia Dortmund heute live im TV und Live-Stream
BVB Pokalfeier 2017: Korso von Borussia Dortmund heute live im TV und Live-Stream

Kommentare