Zuschauer stirbt bei Bundesliga-Spiel in Dortmund

+
Der Tod eines Zuschauers auf der Südtribüne hat das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05 überschattet. Foto: Bernd Thissen

Dortmund (dpa) - Der Tod eines Zuschauers auf der Südtribüne hat das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05 überschattet. Der Fußballfan starb während der Partie, Rettungsmaßnahmen blieben erfolglos, wie der BVB bestätigte.

Ein weiterer Zuschauer wurde den Angaben zufolge im kritischen Zustand in ein Krankenhaus gebracht. Wegen der Vorfälle entschieden die Fans, aus Respekt die Unterstützung für beide Teams auf ein Minimum zu reduzieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aus für Frankreich: Länderspieljahr für Boateng beendet
Aus für Frankreich: Länderspieljahr für Boateng beendet
Sepp Blatter belastet: US-Nationalspielerin bricht ihr Schweigen - und es ist heftig
Sepp Blatter belastet: US-Nationalspielerin bricht ihr Schweigen - und es ist heftig
Werder-Manager Baumann räumt Absagen von Top-Trainern ein
Werder-Manager Baumann räumt Absagen von Top-Trainern ein
Italien am Abgrund - "Farbloses Team ohne Persönlichkeit"
Italien am Abgrund - "Farbloses Team ohne Persönlichkeit"

Kommentare