Letztes Vorrundenspiel

Deutschland - Ungarn: Die Handball-WM 2021 heute live im Free-TV und im Live-Stream - darum ist die Partie so wichtig

DHB-Torwart Johannes Bitter im Tor.
+
DHB-Torwart Johannes Bitter.

Deutschland kämpft bei der Handball-WM im letzten Gruppenspiel gegen Ungarn um wichtige Punkte. Das Spiel gibt es heute live im Free-TV und im Live-Stream zu sehen.

  • Nach der Spielabsage gegen Kap Verde ist das DHB-Team automatisch für die Hauptrunde qualifiziert.
  • Am Dienstag geht es gegen den schwersten Gruppengegner Ungarn.
  • Ein Sieg könnte Auswirkungen auf den Kampf um das Viertelfinale haben.

Handball-WM: Deutschland gegen Spanien gefordert - das Schlüsselspiel heute live im Free-TV und im Live-Stream

Update vom 21. Januar 2021: Im ersten Spiel der Hauptrunde bekommt es Deutschland mit Spanien zu tun - die Partie läuft am Donnerstag live im Free-TV und im Live-Stream.

München - Es war eine Achterbahnfahrt der Gefühle für das DHB-Team vor dem 2. Gruppenspiel. Zunächst wurden gleich vier Coronafälle beim Gegner Kap Verde vermeldet. Dann hieß es, eine weitere Testreihe hätte ausschließlich negative Ergebnisse erbracht. Die deutschen Spieler begleitete dennoch eine gewisse Unsicherheit und Sorge hinsichtlich der Begegnung. Schließlich wurde die Partie dann doch noch abgesagt und für 10:0 für die Deutschland gewertet.

Mittlerweile ist die Mannschaft von Kap Verde abgereist, das DHB-Team frühzeitig für die Hauptrunde qualifiziert. Im letzten Vorrundenspiel geht es nun gegen Ungarn. „Jetzt kommen wir von einem vermeintlichen Freundschaftsspiel gegen Uruguay direkt zu einem Schlüsselspiel gegen Ungarn - das ist gar nicht so einfach“, ordnete DHB-Vizepräsident Bob Hanning in der ARD-Sportschau die aktuelle Lage ein. „Das Spiel gegen Kap Verde hätte uns natürlich sportlich und inhaltlich nach vorne gebracht“.

Handball-WM 2021: DHB-Team gegen Ungarn gefordert - Sieg wäre von großer Bedeutung

Tatsächlich hat die Partie gegen Ungarn große Bedeutung. Durch den WM-Modus nimmt jedes Team die in der Gruppenphase erbeuteten Punkte mit in die nächste Runde. Will man also mit der maximalen Punktzahl in der Hauptrunde um das Viertelfinale kämpfen, dann braucht es einen Sieg gegen das ebenfalls bereits qualifizierte Ungarn.

Personell wird es im Tor eine Änderung geben. Andreas Wolff rückt in das Aufgebot für Ungarn und wird zusammen mit Johannes Bitter zwischen den Pfosten stehen. Wolff saß im ersten Gruppenspiel noch auf der Tribüne. Zudem wird Patrick Groetzki für den verletzen Rechtsaußen Tobias Reichmann nachrücken.

Anwurf zwischen Deutschland und Ungarn ist am Dienstag um 20.30 Uhr in der 6th of October Sports Hall in Gizeh. Die Partie wird live im Free-TV übertragen.

Deutschland - Ungarn: Die Handball-WM heute live im Free-TV beim ZDF

Das letzte Vorrundenmatch der deutschen Mannschaft läuft live und in voller Länge im Free-TV beim ZDF. Die Vorberichte im Zweiten beginnen um 20.15 Uhr mit Moderator Yorck Polus und Experte Sören Christophersen. Christoph Hamm und Markus Baur kommentieren die Partie ab 20.30 Uhr.

Handball-WM: Deutschland - Ungarn heute im ZDF-Live-Stream

Das ZDF stellt ebenfalls einen kostenlosen Live-Stream zur Verfügung. Der Stream kann über den Browser oder mit der App (iTunes/Android) auf dem Tablet oder Smartphone empfangen werden.

Deutschland gegen Ungarn: Die Handball-WM-Übertragung in der Übersicht

TVZDF
Live-StreamZDF
Live-Tickertz.de
HighlightsZDF

Handball-WM 2021 heute im Live-Ticker bei tz.de: Deutschland will sich gegen Ungarn gute Ausgangsposition erarbeiten

Alle wichtigen Spielszenen vom dritten Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gibt es bei im Live-Ticker von tz.de zum Nachlesen. Zudem gibt es bei uns vor und nach dem Spiel alle relevanten News rund um das DHB-Team und die Handball-Weltmeisterschaft. (kus)

Auch interessant

Kommentare