1. tz
  2. Sport
  3. Handball

Handball-EM: Frankreichs Cheftrainer Gille fällt wegen Corona-Infektion aus

Erstellt:

Kommentare

Guillaume Gille
Frankreichs Trainer Guillaume Gille hat sich mit dem Coronavirus infiziert. © Sebastian Gollnow/dpa

Olympiasieger Frankreich muss bei der Handball-Europameisterschaft vorerst ohne Cheftrainer Guillaume Gille auskommen.

Budapest - Olympiasieger Frankreich muss bei der Handball-Europameisterschaft vorerst ohne Cheftrainer Guillaume Gille auskommen. Der 45-Jährige, der einst als Profi zehn Jahre für den HSV Hamburg spielte, wurde positiv auf Corona getestet. Dies teilte der französische Verband am Freitag mit. Gille wird in den ausstehenden Hauptrundenspielen des Rekord-Weltmeisters gegen Island, Montenegro und Dänemark von Co-Trainer Erick Mathé vertreten. Frankreich ist im Turnier noch ungeschlagen und hat als Tabellenführer der Gruppe I gute Chancen auf das Erreichen des Halbfinals. (dpa)

Auch interessant

Kommentare