1. tz
  2. Sport
  3. Handball

Handball-EM: So sehen Sie Deutschland - Norwegen heute live im Free-TV und im Live-Stream

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Patrick Mayer

Kommentare

Deutschland muss in der Hauptrunde der Handball-EM gegen Norwegen ran. ARD oder ZDF? Dieser Sender überträgt das Spiel live im Free-TV und im Live-Stream.

München/Bratislava - Was ist noch drin für die deutsche Handball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Ungarn und der Slowakei? Zuletzt wurden zwölf Spieler aus dem Aufgebot von Bundestrainer Alfred Gislason positiv auf das Coronavirus getestet. Zehn Profis nominierte der Deutschen Handballbund (DHB) daraufhin nach. Gegen Spanien hatte das DHB-Team (23:29) zum Auftakt der Hauptrunde am Donnerstag dennoch keine Chance.

Handball-EM: Deutschland - Norwegen live im Free-TV und im Live-Stream

Und auch der nächste Gegner an diesem Freitagabend (20.30 Uhr) ist ein richtiger Brocken, um im Sport-Jargon zu bleiben. Denn: Norwegen besiegte Polen furios 42:31 (21:15) und rückte damit auf Platz zwei der Zwischenrundengruppe II vor. Das Ergebnis war ein regelrechtes Ausrufezeichen der Skandinavier, die mehrere Bundesliga-Stars in ihrem EM-Kader haben - unter anderem die Rückraumshooter Harald Reinkind und Sander Sagosen (beide THW Kiel).

Doch: Welcher Sender überträgt das Match des DHB-Teams gegen Norwegen live im Free-TV? Die ARD oder das ZDF? Wo ist die Partie im Live-Stream zu sehen? tz.de verschafft einen Überblick:

Handball-EM 2022: Übertragung der Partie Deutschland gegen Norwegen im Überblick

Handball-EM, ZwischenrundeDeutschland - Norwegen
Anpfiff20.30 Uhr in Bratislava
Live im TVZDF
Live-Streamzdf.de
KommentatorenChristoph Hamm und Markus Baur
ModerationYorck Polus
ExperteSören Christophersen
HighlightsZDF, zdf.de, ARD, sportschau.de
Live-Tickertz.de

Handball-EM: Deutschland - Norwegen live im Free-TV

Die ARD und das ZDF wechseln sich bei der Europameisterschaft mit der Übertragung ab. Diesmal ist wieder das ZDF an der Reihe - mit gewohnter Besetzung. So wird die Sendung, die um 20.15 Uhr beginnt, von Yorck Polus moderiert. Als Experte im Studio fungiert der frühere Bundesliga-Profi Sören Christophersen (u.a. TBV Lemgo, Füchse Berlin, TSV Hannover-Burgdorf).

Kommentiert wird das Spiel von Christoph Hamm und Ex-Profi Markus Baur, der als Spielmacher 2007 mit Deutschland bei der Heim-WM Weltmeister wurde.

Handball-EM: Deutschland - Norwegen im kostenlosen Live-Stream

Über zdf.de (Mediathek) zeigt das ZDF das Spiel online im Live-Stream für alle mobilen Endgeräte. Und zwar kostenlos, wie üblich. Es gibt zudem eine Alternative, für die Fans jedoch bezahlen müssen.

So ist das Spiel des DHB-Teams auch bei sportdeutschland.tv im Live-Stream zu sehen. Über das Streamingportal können Anhänger und Interessierte alle Partien der Handball-EM 2022 verfolgen. Den sogenannten Turnier-Pass können sie für 12 Euro erwerben. Die Einzel-Spiele Deutschlands gibt es für je 3,50 Euro.

Siebenmeterschütze im DHB-Team: Tobias Reichmann bei der Handball-EM 2022.
Siebenmeterschütze im DHB-Team: Tobias Reichmann bei der Handball-EM 2022. © IMAGO / wolf-sportfoto

Deutschland - Norwegen live im Free-TV und im Live-Stream - das ist die Ausgangslage für das DHB-Team

Handball-EMZwischenrundengruppe II
Donnerstag, 20. Januar, 18 UhrDeutschland - Spanien 23:29 (12:14)
Freitag, 21. Januar, 20.30 UhrDeutschland - Norwegen
Sonntag, 23. Januar, 18 UhrDeutschland - Schweden
Dienstag, 25. Januar, 18 UhrDeutschland - Russland

Die Ausgangslage hat sich nach dem ersten Hauptrunden-Spiel ganz schön verschoben. Statt Erster ist Deutschland in der Gruppe aus sechs Nationen nun Vierter. Zur Einordnung: Nur die Teams auf den Rängen eins und zwei qualifizieren sich letztlich für das Halbfinale der Europameisterschaft in Ungarn und der Slowakei.

Titelverteidiger Spanien werden die besten Chancen zugetraut. Und das DHB-Team? Braucht in den nächsten zwei Spielen gegen Norwegen und Schweden zwei Siege, will es im Semifinale in Budapest dabei sein.

Hauptrunde, Gruppe II:Spiele:Tore:Punkte:
1. Spanien261:514:0
2. Norwegen264:542:2
3. Schweden257:552:2
4. Deutschland253:522:2
5. Russland246:512:2
6. Polen254:720:4

Anmerk.: Ausgangslage vor dem 2. Spieltag der Zwischenrunde, die Ergebnisse aus der Vorrunde mit eingerechnet. Die ersten Beiden qualifizieren sich am Ende der Hauptrunde für das Halbfinale der Handball-EM.

Handball-EM: Deutschland gegen Norwegen im Live-Ticker - bei tz.de verpassen Sie nichts

Wenn Sie keine Zeit haben, sich das Spiel live im TV oder im Live-Stream anzusehen, haben wir die Lösung für Sie: Verfolgen Sie das spannende Hauptrunden-Spiel Deutschland gegen Norwegen bei der Handball-EM am Freitagabend (20.30 Uhr) im Live-Ticker von tz.de. Hier verpassen Sie nichts! (pm)

Anmerkung: Die Skandinavien-Spiele gehen am Sonntag weiter: Dann trifft Deutschland bei der Handball-EM auf Schweden (Live-Ticker). Die nächste Partie des DHB-Teams bei der Europameisterschaft gibt es bei der ARD auch live im Free-TV und im Live-Stream zu sehen.

Auch interessant

Kommentare