1. tz
  2. Sport
  3. Handball

Handball-EM-Qualifikation: So endete Deutschland gegen Israel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Trainer Prokop will in den neuen Trikots der siegen.
Trainer Prokop will in den neuen Trikots der siegen. © dpa / Marius Becker

Am ersten Spieltag der EM-Qualifikation empfing die deutsche Nationalmannschaft Israel. Das deutsche Team konnte klaren Sieg holen.

Update vom 27. Oktober 2018: Die deutsche Nationalmannschaft empfängt am Sonntag bereits den nächsten Gegner. In der Handball-EM-Qualifikation gibt es Deutschland gegen Kosovo im Live-Stream zu sehen.

24.Oktober 2018: Am ersten Spieltag der EM-Qualifikation empfing die deutsche Nationalmannschaft Israel. Das deutsche Team konnte klaren Sieg holen. Das erste Qualifikationsspiel für die EM 2020 konnte das deutsche Team für sich entscheiden. Mit 37:21 besiegte das deutsche Handballteam Israel. Das nächste Qualifikationsspiel findet am 28.10 statt. Dann muss die deutsche Handballnationalmannschaft gegen Kosovo zeigen, was sie können. 

Handball-EM-Qualifikation: Deutschland gegen Israel live

Wetzlar - Die Deutsche Handball-Nationalmannschaft spielt ihr erstes Qualifikationsspiel zur EHF EURO 2020 in der Rittal Arena in Wetzlar. Der Gegner ist Israel. Trotz der schlechten EM 2018 in Kroatien, als die Deutschen es nicht in die K.o.-Phase schafften, sind sie der klare Favorit. Israel konnte sich erst ein Mal für eine Europameisterschaft qualifizieren und das war im Jahr 2002.

Bundestrainer Christian Prokop sagte im Vorfeld der Partie: „Gegen Israel beginnen wir mit der Qualifikation für die EHF EURO 2020, aber dieses Spiel steht bereits ganz im Zeichen der Handball-WM 2019. Dafür werden wir unsere Trainingszeit intensiv nutzen. Wir schauen konsequent auf uns und freuen uns auf das Heimspiel in Wetzlar.“

Sportliches Highlight mit Handball für die Stadt Wetzlar

Bereits zum siebten Mal spielt die deutsche Handball-Nationalmannschaft in der Hessischen Stadt. „Wir danken dem DHB für die Möglichkeit, einmal mehr ein Länderspiel in der Rittal Arena ausrichten zu dürfen. Dies ist, wie bislang immer, eine Auszeichnung für uns und die Sportstadt Wetzlar. Auch sehen wir dieses Länderspiel als große Belohnung für die vielen Handballfans in unserer Region, die Woche für Woche selbst spielen oder zu den Heimspielen der HSG Wetzlar strömen. Wetzlar wird in der Rittal Arena definitiv ein toller Gastgeber für dieses Länderspiel sein“ sagte der Geschäftsführer der HSG Wetzlar Björn Seipp.

Auch der Bürgermeister der Stadt Manfred Wagner freut sich, dass in Wetzlat wieder so ein Top-Sportevent stattfinden wird: „Hierfür möchte ich auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der HSG Wetzlar danken, die sich sehr dafür eingesetzt haben, dieses EM-Qualifikationsspiel nach Wetzlar zu holen.“ Die Arena ist mit 4.347 Zuschauern ausverkauft. 

Das nächste Spiel der Deutschen steht am Sonntag den 28.10.2018 im Kosovo an. 

Anwurf der EM-Qualifikation findet heute am 24. Oktober um 19. Uhr statt. Wie Sie das Handball-Länderspiel Deutschland gegen Israel live im TV und Live-Stream sehen können, erfahren Sie im folgenden.

Handball EM-Qualifikation: Deutschland gegen Israel live im Free-TV bei ZDF

Handball EM-Qualifikation: Deutschland gegen Israel im Live-Stream der ZDF-Mediathek

Handball EM-Qualifikation: Deutschland gegen Israel im Live-Stream

Handball EM-Qualifikation: Deutschland gegen Israel, der direkte Vergleich

DatumWettbewerbBegegnungErgebniss
15.06.2013EM-QualifikationDeutschland - Israel38:19(21:12)
04.11.2012EM-QualifikationIsrael - Deutschland27:30(14:13)
21.06.2009EM-QualifikationIsrael - Deutschland21:40(12:17)
22.03.2009EM-QualifikationDeutschland - Israel36:24(17:15)

Auch interessant

Kommentare