1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

67 Jahre alter Paul Lim bei Darts-WM direkt ausgeschieden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Darts-Oldie
Paul Lim schied bei der Darts-WM aus. © Kieran Cleeves/PA Wire/dpa

Darts-Senior Paul Lim ist bei der Weltmeisterschaft in London gleich in der ersten Runde ausgeschieden.

London - Der 67-Jährige aus Singapur verlor im Alexandra Palace mit 2:3 gegen Joe Murnan und verpasste damit einen Überraschungscoup. Lim und Murnan lieferten sich eine Partie von eher überschaubarer Qualität.

„The Singapore Slinger“, wie Lim genannt wird, debütierte schon 1982 bei der WM. Über das Viertelfinale (1990) ist er bislang aber nie hinausgekommen. Am Vorabend war in Fabian Schmutzler (16 Jahre) auch der jüngste Teilnehmer direkt ausgeschieden. Murnan spielt in der nächsten Runde gegen seinen englischen Landsmann Nathan Aspinall. dpa

Auch interessant

Kommentare