Gegen unbekannten Georgier

Tommy Haas schon wieder in erster Runde raus

+
Schon wieder früh raus: Tommy Haas.

Delray Beach - Bitter für Tommy Haas: Der 38-Jährige musste schon wieder in der ersten Runde eines ATP-Turniers die Segel streichen.

Tommy Haas ist beim ATP-Turnier in Delray Beach in der ersten Runde ausgeschieden. Der 38 Jahre alte Tennisprofi verlor am Dienstag (Ortszeit) gegen den Georgier Nikolos Bassilaschwili 7:6 (7:4), 6:7 (8:10), 2:6. Trotz eines vielversprechenden Starts musste sich Haas nach 2:14 Stunden geschlagen geben. Damit wartet der Routinier weiter auf seinen ersten Sieg im Einzel seit Wimbledon 2015. Im Doppel hatte der gebürtige Hamburger mit dem Kanadier Vasek Pospisil die zweite Runde erreicht.

Comeback nach Verletzung

Haas hatte Anfang des Jahres nach mehr als einjähriger Pause wegen diverser Verletzungen sein Comeback gegeben, bei den Australian Open aber gleich in der ersten Runde bei einem 0:2-Satzrückstand gegen den Franzosen Benoit Paire aufgeben müssen. Im Laufe des Jahres will die frühere Nummer zwei der Welt ihre Karriere beenden.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Michael Schumacher: Tochter Gina-Maria gibt erfreuliche Nachrichten bekannt - „So schön“
Michael Schumacher: Tochter Gina-Maria gibt erfreuliche Nachrichten bekannt - „So schön“
NHL: Draisaitl glänzt mit Tor und Vorlagen bei Oilers-Sieg
NHL: Draisaitl glänzt mit Tor und Vorlagen bei Oilers-Sieg
Schlimmer Unfall überschattet legendäres Motorsport-Event: „Als Erstes beten wir für Ryan“
Schlimmer Unfall überschattet legendäres Motorsport-Event: „Als Erstes beten wir für Ryan“
Nowitzki-Rat an die nächste Generation: "Lebt euren Traum!"
Nowitzki-Rat an die nächste Generation: "Lebt euren Traum!"

Kommentare