Gegen unbekannten Georgier

Tommy Haas schon wieder in erster Runde raus

+
Schon wieder früh raus: Tommy Haas.

Delray Beach - Bitter für Tommy Haas: Der 38-Jährige musste schon wieder in der ersten Runde eines ATP-Turniers die Segel streichen.

Tommy Haas ist beim ATP-Turnier in Delray Beach in der ersten Runde ausgeschieden. Der 38 Jahre alte Tennisprofi verlor am Dienstag (Ortszeit) gegen den Georgier Nikolos Bassilaschwili 7:6 (7:4), 6:7 (8:10), 2:6. Trotz eines vielversprechenden Starts musste sich Haas nach 2:14 Stunden geschlagen geben. Damit wartet der Routinier weiter auf seinen ersten Sieg im Einzel seit Wimbledon 2015. Im Doppel hatte der gebürtige Hamburger mit dem Kanadier Vasek Pospisil die zweite Runde erreicht.

Comeback nach Verletzung

Haas hatte Anfang des Jahres nach mehr als einjähriger Pause wegen diverser Verletzungen sein Comeback gegeben, bei den Australian Open aber gleich in der ersten Runde bei einem 0:2-Satzrückstand gegen den Franzosen Benoit Paire aufgeben müssen. Im Laufe des Jahres will die frühere Nummer zwei der Welt ihre Karriere beenden.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ticker: Finale der Basketball-WM - Spanien dominiert - Kurioses beim Pokal-Übergabe
Ticker: Finale der Basketball-WM - Spanien dominiert - Kurioses beim Pokal-Übergabe
Schlüpfriges Millionenangebot für Sport-Arena - Trägt dieses Stadion bald skandalösen Namen?
Schlüpfriges Millionenangebot für Sport-Arena - Trägt dieses Stadion bald skandalösen Namen?
Nazi-Skandal bei Profi-Box-Übertragung - „ran fighting“ reagiert
Nazi-Skandal bei Profi-Box-Übertragung - „ran fighting“ reagiert
Blutiger Schock beim Baseball: 145-km/h-Ball trifft Spieler im Gesicht - Üble Szene im Video
Blutiger Schock beim Baseball: 145-km/h-Ball trifft Spieler im Gesicht - Üble Szene im Video

Kommentare