Bayern ohne Xabi Alonso gegen HSV - Badstuber-Comeback

+
Bayerns Xabi Alonso wird nicht gegen den HSV auflaufen. Foto: Carmen Jaspersen

München (dpa) - Spitzenreiter Bayern München muss im 100. Bundesliga-Duell mit dem Hamburger SV ohne Xabi Alonso antreten.

Der Spanier ist nach Vereinsangaben leicht angeschlagen und sitzt auch nicht auf der Ersatzbank. Am Abschlusstraining des deutschen Fußball-Meisters hatte der 33 Jahre alte Mittelfeldspieler noch teilgenommen.

Sein Bundesliga-Comeback feiert dafür Holger Badstuber. Der Nationalspieler war nach einem Muskelsehnenriss im linken Oberschenkel im September 2014 mehrere Monate ausgefallen.

Fakten zum Spiel

Statistiken zum FC Bayern

Statistiken zum HSV

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Boxen: So sehen Sie Deontay Wilder gegen Gerald Washington heute live im TV und im Live-Stream
Boxen: So sehen Sie Deontay Wilder gegen Gerald Washington heute live im TV und im Live-Stream
War‘s das mit Tim Wieses Wrestling-Karriere?
War‘s das mit Tim Wieses Wrestling-Karriere?
NBA-Legende Magic Johnson steigt bei den Los Angeles Lakers ein
NBA-Legende Magic Johnson steigt bei den Los Angeles Lakers ein
Spektakulärer Trade in der NBA: Cousins verlässt Sacramento
Spektakulärer Trade in der NBA: Cousins verlässt Sacramento

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare