1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Berichte: LA Lakers und Dallas an Irving interessiert

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kyrie Irving
Will die Brooklyn Nets laut Medienberichten verlassen: Kyrie Irving. © Darron Cummings/AP/dpa

Für Basketball-Starspieler Kyrie Irving soll es nach dem über Medien geäußerten Wechselwunsch gleich mehrere Interessenten in der nordamerikanischen Profiliga NBA geben.

New York - Wie das Portal ESPN berichtet, sollen die Los Angeles Lakers mit Nationalspieler Dennis Schröder, der ehemalige Dirk-Nowitzki-Club Dallas Mavericks sowie die Phoenix Suns Interesse an dem 30 Jahre alten Aufbauspieler der Brooklyn Nets haben. Die Lakers und die Suns sollen dieses bereits geäußert haben, die Mavericks sollen dem Bericht zufolge nachziehen.

In übereinstimmenden Medienberichten hatte es geheißen, Irving wolle den Club aus New York schnellstmöglich verlassen. Der Vertrag des Basketball-Stars läuft im Sommer aus, weshalb die Nets ihn dann ohne Gegenwert verlieren könnten.

Der Aufbauspieler läuft seit 2019 für die Nets auf. Sein größter Erfolg war die Meisterschaft 2016 mit den Cleveland Cavaliers an der Seite von LeBron James, der wie Schröder inzwischen bei den Los Angeles Lakers spielt. Die Frist für Tauschgeschäfte endet in der NBA am kommenden Donnerstag. dpa

Auch interessant

Kommentare