1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Box-Weltmeister Sturm und Sat.1 verlängern

Erstellt:

Kommentare

null
Kämpft weiterhin bei Sta.1: Box-Weltmeister Felix Sturm. © dpa

Hamburg - Box-Weltmeister Felix Sturm wird seine Kämpfe auch künftig mit Sat.1 veranstalten.

Der WBA-Super-Champion im Mittelgewicht und der private TV-Sender haben sich darauf verständigt, ihre im September vergangenen Jahres begonnene Zusammenarbeit für weitere sechs Kämpfe des 32 Jahre alten Profi-Boxers fortzusetzen. Der Zeitraum sei dabei unbefristet, teilte Sat.1 mit.

Die besten Boxer-Sprüche

“Jetzt freue ich mich, dass ich einen dauerhaften und zuverlässigen TV-Partner an der Seite habe. Ich werde den Zuschauern auch künftig tolle Fights liefern“, sagte Sturm. Der Leverkusener, der sich im vergangenen Jahr mit einer eigenen Box-Promotion selbstständig gemacht hat, boxte bisher zweimal bei Sat.1. Den letzten Kampf Sturms gegen den Amerikaner Ronald Hearns verfolgten am 19. Februar durchschnittlich 4,74 Millionen TV-Zuschauer.

dpa

Auch interessant

Kommentare