WM-Duell im Cruisergewicht

Boxen: So sehen Sie Murat Gassiev gegen Yunier Dorticos heute live im TV und im Live-Stream

Auch am 3. Februar werden im Kampf zwischen Gassiev und Dorticos wieder die Fäuste fliegen. 
+
Auch am 3. Februar werden im Kampf zwischen Gassiev und Dorticos wieder die Fäuste fliegen. 

Halbfinale der World Boxing Super Series: Wir verraten Ihnen, wie Sie den Kampf Murat Gassiev gegen Yunier Dorticos heute live im TV und im Live-Stream verfolgen können. 

Update vom 25. Januar 2019: Box-Fans dürfen sich auf einen spannenden Titelkampf freuen. Der GBU-Titel im Supermittelgewicht steht auf dem Spiel, wenn Vincent Feigenbutz gegen Przemyslaw Opalach live im TV und im Live-Stream zu sehen ist.

Update vom 26. Oktober 2018: Das nächste Highlight im Boxen steht auf dem Terminplan - und dieses Mal geht es um die Europameisterschaft. Sie können den Fight Dominic Bösel gegen Enrico Kölling live im TV und auch im Live-Stream verfolgen.

Update vom 6. Juli 2018: Im kalifornischen Fresno könnte es die letzte Möglichkeit in seiner langen Karriere sein, dass er einen Titel gewinnt. So sehen Sie Danny O‘Connor gegen Jose Carlos Ramirez live im TV und im Live-Stream.

Update vom 18. Mai 2018: Kann Ronny Mittag seinen IBF-Titel im Mittelgewicht heute verteidigen oder schnappt sich Patrick Wojcicki den Gürtel? Wir verraten Ihnen, wie Sie Boxen heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 4. Mai 2018: Im London kommt es zum lange ersehnten Rückkampf zwischen David „Hayemaker“ Haye und Tony Bellew. Wir verraten Ihnen, wie Sie den Kampf live im TV und im Live-Stream verfolgen können. 

Update vom 27. April 2018: Arthur Abraham steigt doch noch einmal in den Ring. Gegner am kommenden Wochenende wird der Däne Patrick Nielsen sein. Wir verraten Ihnen, wie Sie den Kampf live im TV und im Live-Stream verfolgen können

Update vom 19. April 2018: Am Freitag steigen Muhamad Ridhwan und Jeson Umbal in den Boxring. Wir verraten Ihnen, wo Sie den Kampf im Boxen live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Update vom 2. März 2018: Am Wochenende erwartet Box-Fans gleich drei Mega-Fights. Zunächst kämpfen am Samstagabend Avni Yildirim und Derek Edwards gegeneinander. In der Nacht auf Sonntag bekommt es dann Deontay Wilder in New York mit Luis Ortiz zu tun. Außerdem steigen Sergey Kovalev und Igor Mikhalkin in den Ring. Wir verraten Ihnen, wo und wie Sie die Boxkämpfe live im TV und im Live-Stream sehen können.

Sotschi - An der russischen Schwarzmeerküste in der Stadt Adler, rund 30 Kilometer südlich von Sotschi, kommt es am Samstag zum zweiten Vereinigungskampf des Jahres: IBF-Weltmeister Murat Gassiev gegen WBA-Champion Yunier Dorticos.

Und das im Rahmen der World Boxing Super Series. In der Kampfserie treten die weltbesten Boxer einer Gewichtsklasse im K.o.-Modus gegeneinander an. Im Cruisergewicht qualifizierten sich alle vier Titelträger, der Sieger des Turniers kann sich dann zurecht als bester Boxer seiner Gewichtsklasse bezeichnen.

Murat Gassiev: Ungeschlagener Russe hat Heimspiel

Murat Gassiev kann beeindruckende Statistiken aufweisen: 25 Profi-Kämpfe hat der 24-Jährige in jungem Box-Alter schon gesammelt - und sie auch noch allesamt gewonnen. 18 Fights beendete er vorzeitig. In der Weltrangliste ist er der jüngste Boxer in den Top-20, liegt aktuell auf Rang vier, einen Platz vor seinem Kontrahenten Yunier Dorticos.

Einen Favoriten zu benennen, fällt für diesen Kampf also schwer. Dafür verspricht er auf jeden Fall eines: Spannung.

Yunier Dorticos: Der „K.o.-Doktor“ will auf den Box-Thron

Mit einer K.o.-Quote von 95 Prozent ist Yunier Dorticos kein unbeschriebenes Blatt in der Box-Szene. Von 22 Profi-Kämpfen gewann der Kubaner alle, 21 davon vorzeitig. „Ganz egal, wo ich kämpfe, ich werde hart dafür arbeiten, meinen Gegner auszuknocken. Ich glaube daran, dass ich der berste Boxer bin und die Muhammed Ali Trophy gewinnen werde“, gibt sich der 31-Jährige siegesgewiss.

Dorticos will nun am Samstag der ganzen Welt beweisen, „warum mein Kampfname K.o.-Doktor ist.“ Der Kampfabend im russischen Bolshoy Ice Dome in Adler nahe Sotschi beginnt am 3. Februar um 20 Uhr, der Hauptkampf Gassiev gegen Dorticos ist auf ca. 23 Uhr terminiert.

Murat Gassiev - Yunier Dorticos: Boxen heute nicht live im Free-TV

Schlechte Nachricht für deutsche Box-Fans: Der Kampf Murat Gassiev gegen Yunier Dorticos wird am Samstag nicht live im Free-TV übertragen. Die üblichen Verdächtigen wie die Privatsender RTL und Sat.1 oder die Sportsender Eurosport und Sport1 bieten eine Übertragung leider nicht in ihrem Programm an. Dafür springen aber gleich zwei Live-Streaming-Anbieter und ein Pay-TV-Sender in die Bresche. 

Murat Gassiev - Yunier Dorticos: Boxen heute im Live-Stream von telekomsport

Der erste der Streaming-Anbieter ist telekomsport. Auf der Online-Plattform wird der Fight Gassiev gegen Dorticos im Rahmen der World Boxing Super Series angeboten. Um den Boxkampf sehen zu können, müssen Sie hier ein Abonnement für monatlich 9,95 Euro abschließen. Das sogenannte „Fighting-Abo“ beinhaltet dann Top-Fights aus Boxen, MMA, Kickboxen und vielem mehr.

Hinweis der Redaktion: Sollten Sie beabsichtigen, den Kampf zwischen Murat Gassiev und Yunier Dorticos via Live-Stream zu verfolgen, ist es ratsam, auf eine stabile WLAN-Verbindung zu achten. Besteht diese nicht, kann es dazu kommen, dass Ihr monatliches mobiles Datenvolumen schnell aufgebraucht wird. Im schlimmsten Fall können dabei hohe Folgekosten entstehen. 

Murat Gassiev - Yunier Dorticos: Boxen heute im Live-Stream von ranfighting

Auch der Anbieter ranfighting zeigt den Kampf Murat Gassiev gegen den Kubaner Yunier Dorticos live. Hier kostet ein Ticket für den Kampf 14,99 Euro. Sollten Sie sämtliche Halbfinals der World Boxing Super Series sehen wollen, bietet ranfighting den Semi-Final Pass für 39,99 Euro an. 

Murat Gassiev - Yunier Dorticos: Boxen heute live bei Sky Select

Der Pay-TV-Sender Sky bietet mittels Sky Select ebenfalls den Boxfight Gassiev vs. Dorticos an. Ein Ticket für den Kampf kostet 15 Euro. Allerdings müssen Sie hierfür bereits Kunde bei Sky sein. Sky-Select-Events wie dieser Kampf können nur von Sky-Abonnenten bestellt werden. 

Murat Gassiev - Yunier Dorticos: Boxen heute im kostenlosen Live-Stream

Wie im weltweiten Spitzensport üblich gibt es auch für den Kampf Murat Gassiev gegen Yunier Dorticos zahlreiche kostenlose Live-Streams im Internet. Allerdings müssen Sie hierbei mit einer deutlich schlechteren Bild- und Tonqualität auskommen. Außerdem wird der Kommentar meist in einer anderen Sprache sein und Sie werden von lästigen Werbe-Pop-Ups malträtiert. 

Der Europäische Gerichtshof hat zudem unlängst geurteilt, dass das Schauen solcher Live-Streams illegal ist. Wir raten Ihnen deshalb davon ab. Zu Ihrer Sicherheit haben wir für Sie eine Liste der kostenlosen und legalen Live-Streaming-Dienste zusammengestellt. 

Murat Gassiev - Yunier Dorticos: Die beiden Boxer im Vergleich

Murat Gassiev

Yunier Dorticos

Alter

24

31

Geburtstag

12.10.1993

11.3.1986

Geburtsort

Vladikavkaz (Russland)

Havanna (Kuba)

Größe

1,92 m

1,91 m 

Profikämpfe

25

22

Siege

25

22

durch K.o.

18

21

Niederlagen

0

0

Profi-Titel

Weltmeister IBF im Cruisergewicht

Weltmeister WBA im Cruisergewicht

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Boris Becker: Harte Vorwürfe - Empörung im Netz nach Sprüchen von Tennis-Legende bei Zverev-Match
Boris Becker: Harte Vorwürfe - Empörung im Netz nach Sprüchen von Tennis-Legende bei Zverev-Match
Michael Schumacher: Tochter Gina überrascht Fans mit ungewöhnlichem Foto
Michael Schumacher: Tochter Gina überrascht Fans mit ungewöhnlichem Foto
Tragödie bei Polen-Rundfahrt: Radprofi stürzt tödlich - Mannschaftsarzt erläutert Todesursache
Tragödie bei Polen-Rundfahrt: Radprofi stürzt tödlich - Mannschaftsarzt erläutert Todesursache
Tennis-Star Halep hatte einst Körbchengröße 75E - So half ihr die OP bei der sportlichen Explosion
Tennis-Star Halep hatte einst Körbchengröße 75E - So half ihr die OP bei der sportlichen Explosion

Kommentare