Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Brown in Newport im Viertelfinale - Sieg gegen Querrey

+
Dustin Brown erreichte beim ATP-Turnier in Rhode Island das Viertelfinale. Foto: Facundo Arrizabalaga

Newport (dpa) - Zwei Wochen nach seinem überraschenden Wimbledon-Erfolg gegen Rafael Nadal hat Tennisprofi Dustin Brown beim ATP-Turnier in Rhode Island das Viertelfinale erreicht. Der 30-Jährige aus Winsen/Aller setzte sich gegen Sam Querrey mit 6:2, 4:6, 6:4 durch.

Der Amerikaner war bei der mit rund 549 000 Dollar dotierten Rasenveranstaltung an Nummer sechs gesetzt. Die Partie war wegen Regens und Dunkelheit unterbrochen worden. Brown trifft jetzt auf den Kroaten Ivo Karlovic. In Wimbledon hatte Brown mit seinem Zweitrundensieg gegen den früheren Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal für Furore gesorgt.

Auch interessant

Meistgelesen

American Football: Regeln, die Sie zum Super Bowl kennen sollten
American Football: Regeln, die Sie zum Super Bowl kennen sollten
DHB-Auswahl muss zittern: EHF verhandelt Slowenien-Protest
DHB-Auswahl muss zittern: EHF verhandelt Slowenien-Protest
Skiflug-WM: "Friederike", Freitag und ein kranker Trainer
Skiflug-WM: "Friederike", Freitag und ein kranker Trainer
Errol Spence Jr. gegen Lamont Peterson: Boxen im Live-Stream
Errol Spence Jr. gegen Lamont Peterson: Boxen im Live-Stream

Kommentare