gegen Hertha BSC

BVB mit drittjüngster Startelf seiner Bundesliga-Historie

+
Thomas Tuchel hat sich für ein junges Team gegen Hertha BSC entschieden. das Foto: Bernd Thissen

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund geht mit der drittjüngsten Startelf seiner Bundesliga-Historie in das Spiel gegen Hertha BSC.

Das aufgrund zahlreicher Verletzungssorgen neu formierte erste Aufgebot des BVB hat am Freitagabend ein Durchschnittsalter von 22 Jahren und 337 Tagen, teilte der Sportdatenanbieter opta kurz vor dem Anpfiff mit. Der 20 Jahre alte spanische Neuzugang Mikel Merino kommt zu seinem Debüt in der Fußball-Bundesliga.

opta-Tweet

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bayern und Bamberg nach Siegen im Basketball-Pokalfinale
Bayern und Bamberg nach Siegen im Basketball-Pokalfinale
Boxen: So sehen Sie Deontay Wilder gegen Gerald Washington live im TV und im Live-Stream
Boxen: So sehen Sie Deontay Wilder gegen Gerald Washington live im TV und im Live-Stream
War‘s das mit Tim Wieses Wrestling-Karriere?
War‘s das mit Tim Wieses Wrestling-Karriere?
NBA-Legende Magic Johnson steigt bei den Los Angeles Lakers ein
NBA-Legende Magic Johnson steigt bei den Los Angeles Lakers ein

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare