Sie teilen eine gemeinsame Leidenschaft

Da haben sich zwei gefunden - Zum ersten Mal zeigt Schumi IV seine Freundin

+
Profi-Rennfahrerin Vivien Keszhtelyi 

So wie damals Ralf und Cora: Der junge David Schumacher hat eine neue Freundin. Sie fährt nicht nur selbst Rennen - sie ist auch extrem erfolgreich.

Hockenheim - Wie der Vater, so der Sohn. Vor einigen Wochen feierte David Schumacher, Sohn von Formel-1-Legende Ralf Schumacher, sein Debüt in der Formel 4. Letzte Woche auf dem Hockenheimring schaffte es der 16-Jährige mit seinem „Pink Panther“ sogar aufs Podium. 

Doch der jüngere Schumacher, der sich gerne Schumi IV nennt, fährt nicht nur ein rosarotes Auto: Auch privat scheint David auf einer rosaroten Wolke zu schweben. Zum ersten Mal zeigte er sich nämlich in der Öffentlichkeit mit seiner angeblichen Freundin, wie das Onlineportal express.de berichtet. Dabei handelt es sich um die ein Jahr ältere Vivien Keszthelyi. Die zwei wurden in Hockenheim beim Schlendern durch das Fahrerlager gesichtet. Denn: Auch Vivien teilt seine größte Leidenschaft!

Die jüngste Rennfahrerin der Welt

Die 17-jährige Ungarin gilt als Star in der Rennfahrer-Welt: Sie begann ihre Karriere mit dreizehn Jahren und erwies sich sofort als Naturtalent. Bei fast jedem Rennen konnte sich die hübsche Brunette auf dem Podium platzieren. Heute fährt sie in der Audi R8 LMS Cup (495 PS) und ist die jüngste weibliche Fahrerin weltweit.

Zu den Leidenschaften der Rennfahrerin gehören auch das Reiten - wie in mehreren Bildern auf ihrem Instagram-Account zu sehen ist - und das Fliegen. Denn die 17-Jährige hat sich sogar vorgenommen, eine Ausbildung zur Hubschrauberpilotin zu machen. So ist es auf ihrer Webseite zu lesen.

Doch die Sportlerin engagiert sich auch sozial. Unter anderem ist sie UNICEF-Sponsorin und unterstützt das Projekts „Dare to be different“ für Frauen im Motorsport von Ex-DTM-Pilotin Susie Wolff. Letztes Jahr schaffte es Keszthelyi in Ungarn unter die 30 erfolgreichsten Frauen unter 30. So berichtete das ungarische Magazin Forbes.

Winter ❄️ time with Caesar

Ein Beitrag geteilt von Vivien Keszthelyi Official (@vivien_keszthelyi) am

Die Beziehung des jungen Schuhmachers mit der hübschen Fahrerin erinnert an die seiner Eltern: Auch Ralf und Cora Schumacher lernten sich in den 90-er Jahren auf einer Kartbahn in Kerpen kennen.

Auch interessant: Erster TV-Auftritt von Schumi-Tochter: Das verrät Gina-Maria im Interview mit Judith Rakers.

fm

Auch interessant

Meistgelesen

Boxen: So sehen Sie Marco Huck gegen Yakup Saglam heute live im TV und im Live-Stream
Boxen: So sehen Sie Marco Huck gegen Yakup Saglam heute live im TV und im Live-Stream
Papa von Motorrad-Star Folger: „Jonas geht’s besser“
Papa von Motorrad-Star Folger: „Jonas geht’s besser“
Tennis-Legende kritisiert Jung-Stars: „In diesem Alter hatte ich schon meine dritte sportliche Krise.“
Tennis-Legende kritisiert Jung-Stars: „In diesem Alter hatte ich schon meine dritte sportliche Krise.“
Federer zurück auf der Tennis-Bühne
Federer zurück auf der Tennis-Bühne

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.