Showdown im Mittelgewicht

Boxen: So sehen Sie heute Daniel Jacobs gegen Maciej Sulecki im Live-Stream

+
Daniel Jacobs oder Maciej Sulecki? Wer darf den amtierenden Boxweltmeister Gennadi Golowkin im Mittelgewicht herausfordern? 

Daniel Jacobs oder Maciej Sulecki: Wer darf den amtierenden Boxweltmeister Gennadi Golowkin im Mittelgewicht herausfordern? So sehen Sie heute den Boxkampf im Live-Stream.

New York - „Straight outta Brooklyn“ - Direkt aus Brooklyn: Unter diesem Motto steht der Boxkampf im Mittelgewicht zwischen Daniel Jacobs und Maciej Sulecki. Der Kampf findet heute im Barclays Center in New York statt. Das Barclays Center ist eine relativ neue Arena, sie wurde 2012 mit einem Konzert des Rappers Jay-Z eröffnet. Das Center dient unter anderem dem Basketball-Team der Brooklyn Nets als Heimspielstätte.

Der Gewinner des Kampfes darf den amtierenden Weltmeister im Mittelgewicht, Gennadi Golowkin, herausfordern. Klarer Favorit in dem Box-Duell ist Daniel Jacobs, der unbedingt wieder seinen Weltmeister-Titel im Mittelgewicht zurückerobern möchte. Aber auch Maciej Sulecki will natürlich gewinnen. Für ihn wäre es der nächste Schritt zu seinem ersten internationalen Titel.

Boxen heute: Spannende Vorkämpfe im Barclays Center

Aber nicht nur Daniel Jacobs und Maciej Sulecki duellieren sich heute im Barclays Center in Brooklyn. Zwei spannende Vorkämpfe erwarten die Zuschauer. Jarrell “Big Baby” Miller tritt gegen den Franzosen Johann Duhaupas im Schwergewicht an. Der Gewinner des Kampfes darf den amtierenden WBA-Champion im Schwergewicht, Alexander Povetkin, herausfordern. Jarrell Miller ist seit 21 Kämpfen (18 davon durch K.o.) ungeschlagen und klarer Favorit des Kampfes.

Aber auch die Frauen geben sich die Ehre im Barclays Center: Katie Taylor steigt mit Victoria Bustos in den Ring. Die Damen kämpfen um den Titel im Leichtgewicht der Box-Verbände IBF und WBA. Favoritin für den Kampf ist Katie Taylor. Taylor ist fünffache Weltmeisterin im Leichtgewicht und gewann 2012 Gold bei den Olympischen Spielen. Ihre Gegnerin ist zwar mit 22 Kämpfen recht erfahren, konnte aber noch nie einen Kampf durch Knockout gewinnen.

Boxen heute im Mittelgewicht: Daniel Jacobs

Daniel Jacobs hat bereits mit 13 Jahren mit dem Boxen angefangen und gewann stolze 137 seiner 144 Amateur-Kämpfe. 2007 hatte er seinen ersten Profi-Kampf, den er gleich in der ersten Runde durch K.o. gewann. Jacobs hat in seiner Profi-Karriere nur zwei Kämpfe verloren, 35 hat er gewonnen, davon beeindruckende 33 durch Knockout. Im August 2014 gewann Daniel Jacobs seinen ersten WM-Titel gegen den Australier Jarrod Fletcher. Im April 2015 konnte er den Titel gegen den US-Amerikaner Caleb Truax verteidigen. im März 2017 verlor er den Titel an den kasachischen Profi-Boxer Gennadi Golowkin, auch Triple G genannt. Golowkin ist immer noch amtierender Weltmeister im Mittelgewicht und wird von dem Sieger der Begegnung Daniel Jacobs gegen Maciej Sulecki herausgefordert.

Boxen heute im Mittelgewicht: Maciej Sulecki

Maciej Sulecki hat 110 seiner 140 Amateur-Boxkämpfe gewonnen. Seinen ersten professionellen Boxkampf bestritt er im Jahre 2010 gegen Adam Gawlik. Wie Daniel Jacobs gewann auch er seinen ersten Profi-Kampf durch einen Knockout in der ersten Runde. Im April 2015 kämpfte er zum ersten Mal in den USA gegen Darryl Cunningham. Sulecki hat zwar nur zehn seiner 26 Profi-Kämpfe durch K.o. gewonnen, dafür aber bis heute keinen einzigen verloren. Ein internationaler Titel fehlt dem Polen noch. Er wird sich deshalb besonders anstrengen gegen Daniel Jacobs: Der Sieger des Duells kämpft gegen den amtierenden Weltmeister im Mittelgewicht, Gennadi Golowkin.

Daniel Jacobs gegen Maciej Sulecki: Boxen heute live im Free-TV?

In Deutschland wird der Kampf zwischen Daniel Jacobs und Maciej Sulecki leider nicht übertragen. Weder ein Free-TV- noch ein Pay-TV-Sender besitzt dafür die Rechte. Boxfans müssen also auf Angebote aus dem Internet ausweichen.

Daniel Jacobs gegen Maciej Sulecki: Boxen heute im Live-Stream bei DAZN

Der Kampf Daniel Jacobs gegen Maciej Sulecki wird in Deutschland exklusiv vom Sport-Streamingdienst DAZN angeboten. Die Live-Übertragung beginnt am 29. April um 3 Uhr deutscher Zeit. Der Stream ist aber nicht kostenlos: 9,99 Euro kostet DAZN monatlich. Allerdings ist das Abonnement jederzeit monatlich kündbar und der erste Monat ist für Neukunden sogar gratis.

Wichtig: Sie sollten den Kampf nur über eine feste Internet- oder WLAN-Verbindung streamen. Über das Mobilfunknetz ist Ihr Datenvolumen möglicherweise schnell aufgebraucht.

Daniel Jacobs gegen Maciej Sulecki: Boxen heute im kostenlosen Live-Stream im Internet

Der Kampf im Barclays-Center wird im Internet in einigen kostenlosen Live-Streams zu sehen sein. Bei diesen Angeboten ist Vorsicht geboten. Neben schlechter Bild- und Tonqualität und aufdringlicher Werbung besteht die Gefahr, dass sich Schad- oder Spionagesoftware auf ihren Rechner oder Handy installiert. Der Europäische Gerichtshof hat solche Streams für illegal erklärt. Wir haben für Sie eine Liste mit legalen Streaming-Angeboten zusammengestellt.

Daniel Jacobs vs. Maciej Sulecki: Die Boxer im Vergleich

Daniel Jacobs

Maciej Sulecki

Spitzname

Golden Child, Miracle Man

Striczu

Gewichtsklasse

Mittelgewicht

Mittelgewicht, Supermittelgewicht

Nationalität

USA

Polen

Geburtstag

3. Februar 1987

2. Mai 1989

Boxstil

Linksausleger

Linksausleger

Größe

185 cm

184 cm

Kämpfe 

35

26

Siege

33

26

durch K.O.

29

10

Niederlagen

2

0

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tennis-Eklat: Coach lästert über Julia Görges ab - wie ein Mann „mit großen ...“
Tennis-Eklat: Coach lästert über Julia Görges ab - wie ein Mann „mit großen ...“
Box-Tragödie: Kämpfer stirbt nach K.o. - Gegner mit emotionalem Statement
Box-Tragödie: Kämpfer stirbt nach K.o. - Gegner mit emotionalem Statement
Gesa Krause mit freizügigen Bikini-Bildern - Das begeistert Fans
Gesa Krause mit freizügigen Bikini-Bildern - Das begeistert Fans
Spektakulärer Hawaii-Ironman für deutsche Athleten: Lange gibt auf - Frodeno siegt mit Streckenrekord
Spektakulärer Hawaii-Ironman für deutsche Athleten: Lange gibt auf - Frodeno siegt mit Streckenrekord

Kommentare