1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Deutsche Volleyballerinnen siegen zum WM-Aufakt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Vital Heynen und Jennifer Janiska
Bundestrainer Vital Heynen und Kapitänin Jennifer Janiska. © Matthias Koch/dpa/Archivbild

Die mit vielen Hoffnungen gestarteten deutschen Volleyballerinnen haben zum Auftakt der Weltmeisterschaft in den Niederlanden und Polen gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen bezwang in der Gruppe C Bulgarien mit 3:1 (25:22, 21:25, 25:23, 25:21).

Arnheim - Im niederländischen Arnheim hatte die Mannschaft um Kapitänin Jennifer Janiska in vier umkämpften Sätzen einige Probleme, konnte sich aber am Ende dennoch durchsetzen.

Bereits am Montag (15.30 Uhr/Sportdeutschland.tv) trifft die DVV-Auswahl im zweiten Match in Arnheim auf Kasachstan. Die weiteren Gegner sind Serbien, USA und Kanada. Die besten vier Teams der Gruppe kommen in die zweite Runde des Turniers. Die deutsche Mannschaft konnte bei einer WM bislang noch keine Medaille holen. dpa

Auch interessant

Kommentare