1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Deutscher Darts-Profi Hopp kann Tour-Card behalten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Max Hopp
Behält den 64. Platz in der Weltrangliste und damit seine Tour-Card: Max Hopp. © Bradley Collyer/PA Wire/dpa

Der deutsche Darts-Profi Max Hopp kann seine Tour-Card als Teilnahmeberechtigung für zahlreiche Turniere behalten.

London - Der 25 Jahre alte Hesse profitierte dabei von einem Sieg des Engländers Mervyn King, der den Australier Raymond Smith im WM-Achtelfinale mit 4:3 bezwang. Hopp behält damit den 64. Platz in der Weltrangliste, den ihm Smith hätte abnehmen können.

Für den „Maximiser“, wie Hopp genannt wird, war es ein schlechtes Darts-Jahr, das mit dem Verpassen der WM endete. King steht nun im Viertelfinale, das an Neujahr ausgetragen wird. Smith hatte zuvor den Deutschen Florian Hempel besiegt. dpa

Auch interessant

Kommentare