Die Tennis-Weltrangliste der Herren

Die Herren-Weltrangliste von Montag, 14.09.2015

Rang Name Punkte
1. (1) Novak Djokovic (Serbien) 16145
2. (2) Roger Federer (Schweiz) 9405
3. (3) Andy Murray (Großbritannien) 8660
4. (5) Stanislas Wawrinka (Schweiz) 6000
5. (6) Tomas Berdych (Tschechien) 5050
6. (4) Kei Nishikori (Japan) 5015
7. (8) Rafael Nadal (Spanien) 3770
8. (7) David Ferrer (Spanien) 3695
9. (10) Milos Raonic (Kanada) 2790
10. (11) Gilles Simon (Frankreich) 2560
...
34. (29) Philipp Kohlschreiber (Deutschland) 1140
73. (73) Benjamin Becker (Deutschland) 700
79. (82) Alexander Zverev (Deutschland) 652

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Alexander Zverev kämpft sich in Halle ins Halbfinale
Alexander Zverev kämpft sich in Halle ins Halbfinale

Kommentare