Handball-Coach Sigurdsson: Kann auch Fußball-Trainer

+
Dagur Sigurdsson kann sich auch eine Karriere als Fußball-Trainer vorstellen. Foto: Jörg Carstensen

Berlin (dpa) - Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson kann sich auch eine Karriere als Fußball-Trainer vorstellten.

"Ja, ich habe das früher öfter überlegt sogar. Dann aber nicht konsequent zu Ende gedacht. Ich denke, dass ich das könnte. Es ist alles ähnlich. Natürlich ist die Taktik anders. Aber eine Truppe zu führen ist genau das gleiche. Ob du Firmenmitarbeiter hast oder eine Mannschaft - die Zusammensetzung ist ziemlich ähnlich", sagte der 42 Jahre alte Isländer der "Bild".

Der frühere Weltklasse-Handballer hat die deutsche Nationalmannschaft völlig überraschend zum EM-Titel geführt. "Es ist alles sehr dicht in der Weltspitze. Aber jetzt sind wir ganz oben. Wenn man Europameister ist, ist man die beste Mannschaft in Europa. Punkt. Wir werden hart arbeiten, damit wir weiter oben bleiben", kündigte Sigurdsson an. "Wir arbeiten alle auf das Ziel Olympia 2020 hin", erklärte er. "Wir müssen jetzt erst mal genießen. Dann Demut zeigen. Arbeitswillen und Konzentration müssen dann wiederkommen." Durch den EM-Sieg haben die deutschen Handballer schon die Olympia-Qualifikation für die Spiele im Sommer in Rio geschafft.

Sigurdson-Interview (Bezahlschranke)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Halle: Zverev bezwingt Kohlschreiber - Brown nach Aus gefrustet
Halle: Zverev bezwingt Kohlschreiber - Brown nach Aus gefrustet

Kommentare