WTA-Turnier

Indian Wells: Kerber trifft auf Siniakova

Angelique Kerber
+
Steht in Indian Wells in der dritten Runde: Angelique Kerber.

Die deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber trifft in der nächsten Runde am Wochenende auf die Nummer 53 der Weltrangliste.

Indian Wells - Nach einem Freilos in der ersten Runde trifft Angelique Kerber beim Tennisturnier in Indian Wells nun auf die Tschechin Katerina Siniakova.

Siniakova gewann gestern in der ersten Runde 6:1, 2:6, 6:2 gegen Kim Cljisters aus Belgien. Die Nummer 53 der Weltrangliste spielt nun am Wochenende in der zweiten Runde gegen Kerber. Die zweite deutsche Starterin bei dem WTA-Turnier in Kalifornien, Andrea Petkovic, war in der ersten Runde ausgeschieden.

Cljisters, die ehemalige Nummer eins der Welt, verpasste auch im fünften Anlauf den ersten Sieg auf der WTA-Tour seit ihrem Comeback 2020.

Siniakova hatte bei den Olympischen Spielen in Tokio zusammen mit ihrer Landsfrau Barbora Krejcikova die Goldmedaille im Doppel gewonnen. Clijsters hatte eine Wildcard für das Turnier, bei dem sie 2003 und 2005 den Titel gewonnen hatte, erhalten. Die viermalige Grand-Slam-Siegerin hatte in der Vorwoche beim WTA-Turnier in Chicago ebenfalls in der ersten Runde verloren.

Die dreifache Mutter war Anfang 2020 nach sieben Jahren Pause auf die WTA-Tour zurückgekehrt, musste anschließend aber wegen einer Knieoperation und einer Corona-Erkrankung auch länger pausieren. dpa

Auch interessant

Kommentare