NBA

Jason Kidd neuer Cheftrainer der Dallas Mavericks

Jason Kidd
+
Wird neuer Cheftrainer der Dallas Mavericks: Jason Kidd.

Die Dallas Mavericks haben einen ehemaligen Mitspieler von Dirk Nowitzki zum neuen Cheftrainer ernannt.

Dallas - Jason Kidd, der mit Nowitzki 2011 den einzigen NBA-Titel in der Geschichte der Mavericks holte, übernimmt das Team um Basketball-Nationalspieler Maxi Kleber und Superstar Luka Doncic als Nachfolger von Rick Carlisle. Der Meistercoach hatte Dallas Mitte des Monats überraschend verlassen und arbeitet zukünftig für die Indiana Pacers. Kidd war in den vergangenen beiden Jahren Assistenztrainer bei den Los Angeles Lakers und gewann 2020 mit dem Team um LeBron James den Titel.

Ebenfalls am Montag gaben die Mavericks den Nachfolger von Donnie Nelson als General Manager des Franchise bekannt. Der langjährige Nike-Manager Nico Harrison übernimmt diese Funktion.

Nowitzki war zwei Jahre nach seinem Karriereende zu den Dallas Mavericks zurückgekehrt, um Teambesitzer Mark Cuban bei den wichtigen Personalentscheidungen zu beraten. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare