WTA-Turnier Acapulco

Görges locker im Achtelfinale

+
Nahm die Auftakthürde mit Leichtigkeit: Julia Görges.

Acapulco - Julia Görges hat ihre Auftakthürde beim Tennis-Turnier im mexikanischen Acapulco ohne Mühe gemeistert.

Die Fed-Cup-Spielerin setzte sich bei der mit 250 000 Dollar dotierten WTA-Veranstaltung am Dienstag (Ortszeit) gegen Lokalmatadorin Marcela Zacarias klar mit 6:0, 6:1 durch. Görges benötigte gerade einmal 51 Minuten für ihren Erfolg. Im Achtelfinale trifft die 25-Jährige aus Bad Oldesloe nun auf die an Nummer drei gesetzte Estin Kaia Kanepi. Görges ist die einzige deutsche Tennisspielerin in Acapulco.

Die besten  Tennisspielerinnen der Welt

Die einen sind sexy, die anderen weniger, doch alle haben eines gemeinsam: Sie gehören zu den besten Tennisspielerinnen der Welt. Zum Beispiel Caroline Wozniacki (Dänemark). © AFP
Maria Scharapowa (Russland) © AFP
Na Li (China). © 
Angelique Kerber (Deutschland) © dpa
Victoria Asarenka (Weißrussland). © AFP
Sabine Lisicki (Deutschland) © dpa
Dominika Cibulkova (Slowakei). © AFP
Sara Errani (Italien) © AFP
Ana Ivanovic (Serbien) © AFP
Jelena Jankovic (Serbien). © AFP
Maria Kirilenko (Russland) © AFP
Petra Kvitova (Tschechien) © AFP
Agnieszka Radwanska (Polen). © AFP
Sloane Stephens (USA) © AFP
Samantha Stosur (Australien). © AFP
Serena Williams (USA). © AFP

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ticker: Finale der Basketball-WM - Spanien dominiert - Kurioses beim Pokal-Übergabe
Ticker: Finale der Basketball-WM - Spanien dominiert - Kurioses beim Pokal-Übergabe
Schlüpfriges Millionenangebot für Sport-Arena - Trägt dieses Stadion bald skandalösen Namen?
Schlüpfriges Millionenangebot für Sport-Arena - Trägt dieses Stadion bald skandalösen Namen?
Nazi-Skandal bei Profi-Box-Übertragung - „ran fighting“ reagiert
Nazi-Skandal bei Profi-Box-Übertragung - „ran fighting“ reagiert
Blutiger Schock beim Baseball: 145-km/h-Ball trifft Spieler im Gesicht - Üble Szene im Video
Blutiger Schock beim Baseball: 145-km/h-Ball trifft Spieler im Gesicht - Üble Szene im Video

Kommentare