1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Kentikian bleibt Weltmeisterin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Susi Kentikian (Archivfoto) © dpa

Hamburg - Susi Kentikian bleibt Dreifach-Weltmeisterin im Fliegengewicht. Alexander Dimitrenko behält seinen Europameister-Titel.

Die 23-jährige Kentikian verteidigte am Samstag in Hamburg ihre WM-Gürtel der Verbände WIBF, WBO und WBA gegen die Mexikanerin Ana Arrazola erfolgreich nach Punkten. Für die „Killer Queen“ war es im 28. Kampf der 28. Sieg.

Zuvor hatte Schwergewichts-Europameister Alexander Dimitrenko seinen Titel erfolgreich verteidigt. 109 Tage nach seinem Zusammenbruch gewann der gebürtige Ukrainer mit deutschem Pass den EM-Kampf gegen den polnischen Herausforderer Albert Sosnowski durch K.o. in der zwölften Runde. Es war der 31. Sieg im 32. Profikampf des 28-jährigen Dimitrenko.

Das bereits am 4. Dezember 2010 in Schwerin angesetzte Duell war seinerzeit geplatzt, weil Dimitrenko unmittelbar vor dem Fight wegen einer Magenverstimmung in der Kabine zusammengebrochen war und nicht antreten konnte.

sid

Die besten Boxer-Sprüche

Auch interessant

Kommentare