Düsseldorf

Kohlschreiber im Finale gegen Karlovic

+
Philipp Kohlschreiber hat bei den Düsseldorf Open das Finale erreicht.

Düsseldorf  - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat bei den Düsseldorf Open das Finale erreicht. Der an Nummer eins gesetzte Augsburger setzte sich am Freitag im Halbfinale gegen Denis Istomin aus Usbekistan durch.

Gegen Istomin hatte Kohlschreiber zuvor in drei Duellen noch nie gewonnen. Am Freitag gewann er mit 6:2, 4:6, 6:4.

Im Finale am Samstag (12.00 Uhr/Eurosport) trifft der Weltranglisten-29. auf den Aufschlagriesen Ivo Karlovic. Der Kroate war mit einem 7:6, 7:6-Sieg gegen den Tschechen Jiri Vesely in das Endspiel des ATP-Turniers im Rochusclub eingezogen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende
War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende
Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an
Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an
Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg
Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg
Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“
Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“

Kommentare