1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Labanauskas wirft Neun-Darter bei WM

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Darius Labanauskas
Auch Darius Labanauskas gelang bei der WM ein Neun-Darter. © Kieran Cleeves/PA Wire/dpa

Der litauische Darts-Spieler Darius Labanauskas hat bei der WM in London einen seltenen Neun-Darter geworfen.

London - Keine 24 Stunden nachdem dem Schotten William Borland dies gelungen war, brachte auch der 45 Jahre alte Labanauskas die 501 Punkte in neun Versuchen auf null. Man nennt dies im Darts das perfekte Spiel - seit 2014 war dies nicht mehr zweimal bei der gleichen WM gelungen. Labanauskas verlor allerdings seine Erstrunden-Partie gegen den Belgier Mike De Decker nach 1:0-Führung noch mit 1:3-Sätzen.

Neun-Darter kommen bei einer WM nicht besonders häufig vor. Im Vorjahr schaffte es der Engländer James Wade, zuvor war dies Gary Anderson im Januar 2016 bei einer WM gelungen. dpa

Auch interessant

Kommentare