Laureus Jugend Camp: Großartige Tage im Schnee

+

Wien - Ein ganz besonderes Highlight erlebten 69 Laureus Kinder und Jugendliche in den vergangenen Tagen beim Laureus Jugendcamp.

Zehn unserer 13 Projekte reisten am Samstag nach Wien – für viele Kids bedeutete das nicht nur die erste Flugreise in ihrem Leben, sondern auch den ersten Urlaub -, um dort die Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt kennenzulernen. Anschließend ging es im großen Reisebus weiter in die Wintersportregion Semmering.

Dort übten sich die Kids zwei Tage lang auf der Piste: Je nach körperlicher Voraussetzung auf dem Snowboard, den Skiern, dem Skibob oder dem Mono-Ski. Gastgeber des Jugendcamps war das österreichische Laureus Projekt Schneetiger, das Kindern und Jugendlichen mit Handicap den ansonsten erschwerten Zugang zum Wintersport ermöglicht und ihnen die Faszination des Sports in freier Natur und an der frischen Luft näherbringt.

Die Schneetiger bewältigten neben der Organisation vor Ort die logistische Herausforderung, für jedes der 69 Kinder und Jugendlichen Sportequipment bereitzustellen und vielen von ihnen darüber hinaus mit Winterkleidung auszuhelfen.

Doch es hat sich mehr als gelohnt: Mit strahlenden Augen und geröteten Wangen absolvierten die Laureus Kinder ihre ersten Versuche im Schnee, wagten sich mutig an den Schlepperlift und „rasten“ die Pisten hinab – und das alles bei traumhaftem Sonnenschein und tiefblauem Himmel. Bereits am Nachmittag des ersten Tages fuhren die Anfänger bereits Seillift, zum Abschluss der beiden Tage nahmen alle Kids an einem Rennen teil. Der anschließende Faschingskrapfen auf der Skihütte schmeckte allen nach diesem Erfolgserlebnis umso besser.

Doch nicht nur die Kinder hatten ihren Spaß, auch die Laureus Botschafter Kathi Wörndl, Felix Gottwald, Christa Kinshofer und Martin Braxenthaler, die die Kids im Schnee besuchten und ihnen als passionierte Wintersportler und ehemalige Athleten mit Tipps und Tricks zur Seite standen, genossen die unbeschwerte Zeit mit unseren Laureus Kids.

Der Abschied fiel allen Kindern schwer: Schließlich haben sie nicht nur eine neue Sportart erlernt und viele neue Freunde aus den anderen Laureus Projekten gewonnen – für viele waren die Tage im Jugendcamp eine sorglose Zeit in einem sonst oft schwierigem Alltag.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ex-Stabhochspringer Tim Lobinger ist schwer erkrankt
Ex-Stabhochspringer Tim Lobinger ist schwer erkrankt
Giro d'Italia: Motorrad löst Massen-Crash aus - Video
Giro d'Italia: Motorrad löst Massen-Crash aus - Video
EuroLeague: So sehen Sie das Final Four im Live-Stream
EuroLeague: So sehen Sie das Final Four im Live-Stream
"Endpiel" gegen Letten: "Schlacht bis zum bitteren Ende"
"Endpiel" gegen Letten: "Schlacht bis zum bitteren Ende"

Kommentare