WTA-Turnier

Maria in Linz im Viertelfinale ausgeschieden

+
Tatjana Maria schied beim WTA-Turnier in Linz aus. Foto: Adam Davy

Linz (dpa) - Tatjana Maria ist als letzte deutsche Tennis-Spielerin beim WTA-Turnier in Linz ausgeschieden. Die Weltranglisten-52. aus Bad Saulgau verlor im Viertelfinale gegen die Tschechin Barbora Strycova 1:6, 3:6.

Zuvor war die Hamburgerin Carina Witthöft im Achtelfinale ausgeschieden. Strycova trifft nun beim mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatzturnier im Halbfinale auf die Rumänin Mihaela Buzarnescu.

Turnier Linz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ehefrau verprügelt Golf-Profi nach schlechter Leistung - angeblich nicht zum ersten Mal
Ehefrau verprügelt Golf-Profi nach schlechter Leistung - angeblich nicht zum ersten Mal
Da haben sich zwei gefunden - Zum ersten Mal zeigt Schumi IV seine Freundin
Da haben sich zwei gefunden - Zum ersten Mal zeigt Schumi IV seine Freundin
Tennis-Skandal im Video: Ehemalige Nummer eins dreht nach krasser Fehlentscheidung völlig durch
Tennis-Skandal im Video: Ehemalige Nummer eins dreht nach krasser Fehlentscheidung völlig durch
Kittel verpasst bei Kalifornien-Rundfahrt-Auftakt das Podium
Kittel verpasst bei Kalifornien-Rundfahrt-Auftakt das Podium

Kommentare