McEnroe traut Tennis-Talent Zverev Top Fünf zu

+
Tennis-Legende John McEnroe traut Alexander Zverev eine große Zukunft zu. ​​​Foto: Robert Ghement

Paris (dpa) - Der einstige Tennis-Star John McEnroe hat dem deutschen Talent Alexander Zverev eine große Zukunft prophezeit. "Wenn er gesund bleibt, schafft er es unter die Top Fünf, ganz sicher. Der Junge hat es drauf. Er bringt alles mit", sagte McEnroe in einem Interview der Zeitung "Die Welt".

Bei den French Open hatte der 19 Jahre alte Hamburger als einziger der deutschen Herren die dritte Runde erreicht. "Für mich wäre es wirklich eine Überraschung, wenn er es nicht unter die besten fünf Spieler schafft und keine Grand-Slam-Titel holen würde", betonte McEnroe.

Der einst auf dem Platz für seine Wutausbrüche berüchtigte 57 Jahre alte Amerikaner holte in seiner Karriere sieben Grand-Slam-Titel und war auch Weltranglisten-Erster. McEnroe arbeitet seit vielen Jahren als Fernsehkommentator und wird in der anstehenden Rasensaison den Weltranglisten-Neunten Milos Raonic aus Kanada beraten.

"Welt"-Interview mit McEnroe

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So sehen Sie die Australian Open 2018 live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie die Australian Open 2018 live im TV und im Live-Stream
American Football: Regeln, die Sie zum Super Bowl kennen sollten
American Football: Regeln, die Sie zum Super Bowl kennen sollten
DHB-Auswahl muss zittern: EHF verhandelt Slowenien-Protest
DHB-Auswahl muss zittern: EHF verhandelt Slowenien-Protest
Skiflug-WM: "Friederike", Freitag und ein kranker Trainer
Skiflug-WM: "Friederike", Freitag und ein kranker Trainer

Kommentare