1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Mit 101,55 Punkten: Fallon Sherrock sorgt für Darts-Rekord

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fallon Sherrock
Hat mit einem Durchschnitt von 101,55 Punkten pro drei Darts einen Rekord erzielt: Fallon Sherrock. © Tess Derry/PA Wire/dpa

Fallon Sherrock hat beim Grand Slam für eine Bestmarke auf der Darts-Tour gesorgt. Die 27-Jährige warf in Wolverhampton einen Durchschnitt von 101,55 Punkten pro drei Darts und schaffte so den höchsten Schnitt, den je eine Frau bei einem im TV übertragenen Match erreichte.

Wolverhampton - „Ich bin absolut begeistert. Den Rekord zu brechen, ist verrückt. Ich bin stolz auf mich heute Abend“, sagte die „Queen of the Palace“, wie Sherrock in Anlehnung an ihre WM-Siege im Dezember 2019 genannt wird. Ihr Spiel gegen den Niederländer Mike De Decker entschied sie souverän mit 5:0 für sich.

Kurs auf das Weiterkommen hat auch der Deutsche Gabriel Clemens genommen. Der Saarländer setzte sich mit 5:4 gegen Ex-Weltmeister Peter Wright durch und hat damit seine ersten beiden Gruppenspiele gewonnen. Am Dienstagabend (ab 20.00 Uhr/DAZN und Sport1) kommt es dann in Wolverhampton zum direkten Duell zwischen Sherrock und Clemens. dpa

Auch interessant

Kommentare