MVP wirft 13 Dreier

NBA: Curry stellt Rekord auf - Zipser siegt mit Chicago 

+
Stephen Curry war gegen die New Orleans Pelicans nicht zu stoppen.

Chicago - Der deutsche Basketball-Profi Paul Zipser hat mit seinen Chicago Bulls nach zuletzt drei Niederlagen in Serie wieder einen Sieg gefeiert. Golden State Warrior Curry zauberte mal wieder auf dem Parkett.

Die Bulls gewannen am Montag (Ortszeit) gegen Orlando Magic mit 112:80. Der frühere Profi des FC Bayern München stand etwa sechs Minuten auf dem Parkett und holte zwei Rebounds, blieb aber ohne Punkte.

Eine Gala-Vorstellung zeigte Stephen Curry beim 116:106-Sieg der Golden State Warriors gegen die New Orleans Pelicans. Der Spielmacher und MVP der nordamerikanischen Profiliga stellte mit 13 erfolgreichen Dreiern einen NBA-Rekord auf. Insgesamt kam Curry auf 46 Punkte, Kevin Durant erzielte 22 Zähler.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Biathletin Dahlmeier startet als letzte der WM-Favoritinnen
Biathletin Dahlmeier startet als letzte der WM-Favoritinnen
Bayern und Bamberg nach Siegen im Basketball-Pokalfinale
Bayern und Bamberg nach Siegen im Basketball-Pokalfinale
Spektakulärer Trade in der NBA: Cousins verlässt Sacramento
Spektakulärer Trade in der NBA: Cousins verlässt Sacramento
Nowitzki kassiert mit Dallas Niederlage - Schröder siegt mit Hawks
Nowitzki kassiert mit Dallas Niederlage - Schröder siegt mit Hawks

Kommentare