Er hat sich den Fuß gebrochen

NBA: Superstar Durant fällt mehrere Wochen aus

+
Der NBA-Superstar Kevin Durant hat sich den Fuß gebrochen.

Oklahoma City - Oklahoma City Thunder muss für bis zu acht Wochen auf NBA-Superstar Kevin Durant verzichten. Er hat sich den Fuß gebrochen und muss operiert werden.

Schlechte Nachrichten für Basketball-Superstar Kevin Durant und seinen Klub Oklahoma City Thunder: Der Most Valuable Player (MVP) des letzten Jahres hat den rechten Fuß gebrochen und muss operiert werden. Das gaben die Thunder am Sonntag bekannt. Damit wird der 26-Jährige, der nach dem Training am Sonntag über Schmerzen im Fuß geklagt hatte, mindestens sechs bis acht Wochen pausieren und den Auftakt der NBA-Saison am 29. Oktober verpassen. Es handelt sich laut Verein um eine sogenannte „Jones Fraktur“ - einen Bruch im Mittelfußknochen am kleinen Zeh. Es ist die erste schwere Verletzung in Durants Karriere.

sid/dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was diese Physio da macht, sieht richtig pervers aus
Was diese Physio da macht, sieht richtig pervers aus
Kerber verliert Platz eins in der Tennis-Welt
Kerber verliert Platz eins in der Tennis-Welt
Haas stürmt in Monte Carlo in die zweite Runde
Haas stürmt in Monte Carlo in die zweite Runde
Haas und Struff in Monte Carlo weiter
Haas und Struff in Monte Carlo weiter

Kommentare