Kult-Komiker Fips Asmussen gestorben - Tochter bestätigt seinen Tod

Kult-Komiker Fips Asmussen gestorben - Tochter bestätigt seinen Tod

NBA: Lakers gewinnen Marathon-Match

+
Pau Gasol, spanischer Power Forward, rettete die LA Lakers im Marathon-Match gegen die Phoenix Suns.

Los Angeles - Die Los Angeles Lakers festigen durch einen Sieg gegen die Phoenix Suns den zweiten Platz hinter den San Antonio Spurs. Die "Retter" der Lakers in einem Marathon-Match waren Kobe Bryant und Pau Gasol.

Mit dem fünften Sieg in Folge haben die Los Angeles Lakers in der NBA ihren zweiten Platz in der Western Conference hinter den San Antonio Spurs gefestigt. Nach dreimaliger Verlängerung setzte sich der amtierende Meister mit 139:137 gegen die Phoenix Suns durch.

Dabei standen die Suns schon am Ende der ersten Verlängerung kurz vor der Niederlage, aber Channing Frye verwandelte eine Sekunde vor Schluss drei Freiwürfe. In der zweiten Verlängerung rettete Pau Gasol die Lakers mit zwei verwandelten Freiwürfen kurz vor der Sirene.

Herausragender Spieler der Partie war Kobe Bryant mit 42 Punkten, zwölf Rebounds und neun Assists, für Phoenix erzielte Channing Frye 32 Zähler. Für die Suns gerät die Play-off-Teilnahme durch die Niederlage in Gefahr, momentan belegt das Team aus Arizona Platz zehn im Westen.

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Klar, Basketball-Superstar Dirk Nowitzki kennen wir alle. Aber wer sind eigentlich die prominentesten Spieler des US-Sports? Wir stellen Ihnen die Superstars der vier wichtigsten Ligen NBA (Basketball), NFL (American Football), NHL (Eishockey) und MLB (Baseball) vor - natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Beginnen wir mit der besten Basketball-Liga der Welt - der NBA! Dort ist unter anderem Dwight Howard (Orlando Magic) zu Gange. © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Dwyane Wade (Miami Heat) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Kevin Garnett (Boston Celtics) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
LeBron James (Miami Heat) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Shaquille O'Neal (Boston Celtics) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Kommen wir zu den harten Jungs der Football-Liga NFL: Tom Brady (New England Patriots) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Terrell Owens (Cincinnati Bengals) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Eli Manning (New York Giants) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Brett Favre (Minnesota Vikings) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Peyton Manning (Indianapolis Colts) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Donovan McNabb (Washington Redskins) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Randy Moss (hier noch im Jersey der New England Patriots, jetzt bei den Tennessee Titans) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Adrian Peterson (Minnesota Vikings) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Ray Lewis (Baltimore Ravens) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Ben Roethlisberger (Pittsburgh Steelers) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Tony Romo (Dallas Cowboys) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Michael Vick (Philadelphia Eagles) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Vick mit Drew Brees (r., New Orleans Saints)) © dpa
Chad "Ochocinco" Johnson (Cincinnati Bengals) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Nicht minder hart sind die Spieler der Eishockey-Liga NHL. Hier sehen Sie den wahrscheinlich größten Superstar der Szene, Sidney Crosby (Pittsburgh Penguins) © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Dany Heatley © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Ilya Kovalchuk © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Evgeni Malkin (r.) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Mike Modano © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Alexander Owetschkin © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Rick Nash © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Scott Niedermayer (r.) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Joe Thornton (l.) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Am wenigsten sind uns in Deutschland die Superstars der Baseball-Liga MLB ein Begriff. Der Japaner Daisuke Matsuzaka ist einer der wichtigsten. © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
David "Big Papi" Ortiz (r.) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Derek Jeter © AP
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Josh Hamilton © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Albert Pujols (r., mit US-Präsident Barack Obama, dessen Favorit allerdings der Basketball-Sport ist) © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
Alex Rodriguez © dpa
NBA, NFL, NHL, MLB: Die größten Stars des US-Sports
CC Sabathia © AP

Die Chicago Bulls schoben sich durch den 114:81 Erfolg über Atlanta an die Spitze der Eastern Conference. Derrick Rose war mit 30 Punkten der treffsicherste Spieler der Bulls. Für die Thrashers, die momentan Platz fünf im Osten belegen, erzielte Jeff Teague 20 Zähler.

Chancenlos waren die Washington Wizards im Auswärtsspiel bei den Portland Trail Blazers. Die „Zauberer“ unterlagen mit 76:111 und hatten in Jordan Crawford mit zwölf Punkten ihren erfolgreichsten Spieler. Für die Trail Blazers erzielte Gerald Wallace 28 Punkte. Portland hofft als Tabellensechster im Osten auf die Play-off-Teilnahme, Washington kann sich nicht mehr qualifizieren.

Die San Antonio Spurs, Tabellenführer der Western Conference und überragendes Team der Liga, müssen die kommenden drei Spiele auf ihren All Star Tim Duncan verzichten. Der bereits zweimal als wertvollster Spieler der NBA ausgezeichnete Duncan hat eine Knöchelverletzung und tritt die Reise zu den kommenden drei Auswärtsspielen der Spurs, die am Sonntag bei den Memphis Grizzlies endet, nicht an.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Politt-Wechsel: Rad-Star Sagan vor ungewisser Zukunft
Nach Politt-Wechsel: Rad-Star Sagan vor ungewisser Zukunft
Der Fall Saibou und die Folgen
Der Fall Saibou und die Folgen
"Kleiner Lichtblick" - DEL plant Neustart am 13. November
"Kleiner Lichtblick" - DEL plant Neustart am 13. November
IOC-Chef Bach: "Wir leben nicht in einem Raumschiff"
IOC-Chef Bach: "Wir leben nicht in einem Raumschiff"

Kommentare