1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Ottawa mit drittem Serien-Sieg - Bitterer Abend für Grubauer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

New Jersey Devils - Ottawa Senators
Tim Stützle (l) von den Ottawa Senators traf im Penalty-Schießen. © Bill Kostroun/AP/dpa

Die Ottawa Senators um Nationalspieler Tim Stützle haben erstmals seit Mai wieder drei NHL-Spiele in Serie gewonnen. Das Eishockey-Team aus der kanadischen Hauptstadt holte ein 3:2 nach Penalty-Schießen gegen die New Jersey Devils.

Newark - Stützle verwandelte seinen Versuch für die Senators, die in der Atlantic-Division nach Punkten nun mit den Montreal Canadiens gleichzogen und nicht mehr Tabellenschlusslicht sind.

Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer erlebte dagegen einen ganz bitteren Abend. Beim 1:6 der Seattle Kraken gegen die Pittsburgh Penguins waren drei der ersten vier Schüsse auf sein Tor drin und der Arbeitstag nach 5:07 Minuten auf dem Eis für ihn schon wieder beendet. Vor allem bei den beiden ersten Gegentoren sah Grubauer unglücklich aus, der Schuss zum dritten Treffer wurde von einem Mitspieler abgefälscht. dpa

Auch interessant

Kommentare