Sommerspiele in Tokio

Ovtcharov-Bezwinger Ma Long erneut Tischtennis-Olympiasieger

Ma Long
+
Ma Long ist erneut Olympiasieger im Tischtennis.

Der Chinese Ma Long hat beim olympischen Tischtennis-Turnier in Tokio seinen Triumph von Rio 2016 wiederholt. Im Finale setzte sich der 32-Jährige gegen seinen Landsmann und Weltranglisten-Ersten Fan Zhendong in 4:2-Sätzen (11:4, 10:12, 11:8, 11:9, 3:11, 11:7) durch.

Tokio - Bronze hatte sich zuvor der Deutsche Dimitrij Ovtcharov mit 4:3-Sätzen gegen Lin Yun-Ju aus Taiwan gesichert. Gegen Ma Long hatte Ovtcharov einen Tag zuvor im Halbfinale denkbar knapp erst in sieben Sätzen verloren. dpa

Auch interessant

Kommentare