1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Rockets in NBA mit zehnter Niederlage - Celtics siegen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Houston Rockets - Detroit Pistons
Daniel Theis (Nr. 27) verlor erneut mit den Houston Rockets. © Eric Christian Smith/AP/dpa

Die Houston Rockets um Basketball-Nationalspieler Daniel Theis kommen in der NBA weiter überhaupt nicht zurecht und haben auch das Duell mit den zuletzt ebenfalls schwachen Detroit Pistons verloren.

Houston - Das 104:112 in eigener Halle war bereits die zehnte Niederlage der Saison und die neunte in Serie. Schlechter sind nur die New Orleans Pelicans, für die das 100:108 gegen die Oklahoma City Thunder bereits die elfte Pleite der Saison war. Detroit verbuchte nach zuvor vier Niederlagen in Serie den zweiten Saisonsieg.

Die Orlando Magic um die Berliner Brüder Moritz und Franz Wagner kassierten ihrerseits die neunte Niederlage der Saison. Gegen das Topteam der Brooklyn Nets gab es zu Hause ein 90:123.

Dennis Schröder holte mit den Boston Celtics dagegen einen wichtigen Sieg gegen die Toronto Raptors. Das 104:88 gegen den Konkurrenten aus der Eastern Conference war auch erst der fünfte Saisonsieg für den Rekordmeister. Schröder spielte von Beginn und kam auf 20 Punkte, drei Rebounds und vier Vorlagen. dpa

Auch interessant

Kommentare