1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Runde zwei in Rom: Tennisprofi Wawrinka gewinnt sein erstes Match beim Masters-1000-Turnier

Erstellt:

Kommentare

Tennisspieler Stan Wawrinka
Nach längerer Pause gewinnt der Tennisprofi Stan Wawrinka sein erstes Match © IMAGO/Ettore Ferrari

Nach längerer Zeit ohne Sieg kann sich der Schweizer Tennisprofi Stan Wawrinka über seinen ersten Sieg in Rom freuen.

Rom - Mit dem ersten Sieg seit Januar 2021 hat der Schweizer Tennisprofi Stan Wawrinka beim Masters-1000-Turnier in Rom die zweite Runde erreicht. Der 37-Jährige gewann am Montag sein Auftaktmatch gegen den Amerikaner Reilly Opelka mit 3:6, 7:5, 6:2. Wawrinka musste wegen einer komplizierten Fußverletzung seit März des vergangenen Jahres pausieren und kehrte erst Anfang April beim Turnier in Monte Carlo auf die ATP-Tour zurück. Dort war er allerdings gleich zum Auftakt gescheitert. Seinen bis dato letzten Sieg feierte der dreimalige Grand-Slam-Champion in der ersten Runde der Australian Open 2021. (dpa)

Auch interessant

Kommentare