TV-Fahrplan

So sehen Sie die Schwimm-WM 2015 live im TV und im Live-Stream

+
Paul Biedermann tritt für Deutschland bei der Schwimm-WM 2015 in Kazan an.

München - Die Schwimm-WM 2015 findet vom 24. Juli bis 9. August im russischen Kazan statt. So sehen Sie die Schwimm-WM 2015 live im deutschen Free-TV und im Live-Stream.

Vom 24. Juli bis 9. August findet im russischen Kazan die FINA Schwimm-WM 2015 statt. Ein Jahr vor den olympischen Spielen in Rio ist die Schwimm-WM ein Leistungstest für die deutschen Athleten. Wie stark sind sie nach den Rücktritten von den Top-Leistungsträgern Thomas Lurz und Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen? Schwimm-Bundestrainer Henning Lambertz trat vor drei Jahren sein Amt nach den für den deutsche Schwimmverband enttäuschenden Spielen von London an. Keine einzige Medaille holten die DSV-Athleten damals. Vor der Schwimm-WM 2015 in Kazan schraubt der Bundestrainer die Erwartungen herunter. Lambertz rechnet mit „drei Medaillen, vielleicht vier, aber eigentlich drei“ und das auch nur „wenn alle Sterne gut stehen“. Leistungsträger im DSV Kader sind Weltrekordler Paul Biedermann und Europameister Marco Koch. Gelingt den deutschen Schwimmern vielleicht doch ein überraschend starker Auftritt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Schwimm-WM 2015 live im deutschen Free-TV und im Live-Stream sehen können   

Schwimm-WM 2015 live im Free-TV: Das zeigt die ARD

Gute Nachricht für Sportfans: Von den Qualifikationen bis zu den Finals sind alle Wettkämpfe bei der Schwimm-WM 2015 in Kazan im deutschen Free-TV zu sehen. Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF haben sich die Übertragungsrechte gesichert und strahlen die Wettkämpfe im Wechsel aus. Das Erste überträgt live bzw. in Zusammenfassungen am 25. Juli, vom Freiwasserschwimmen und am 4., 6. und 8. August von den wichtigsten Schwimmwettbewerben im Becken. Als TV-Expertin für die Übertragungen der Schwimm-WM 2015 im Ersten ist die ehemalige deutsche Schwimmerin Franziska van Almsick zuständig.

Schwimm-WM 2015: Live-Stream in der ARD-Mediathek und auf sportschau.de

Schon lange finden wichtige Sport-Events nicht mehr vor dem heimischen TV statt. Diesem veränderten Nutzerverhalten trägt auch die ARD Rechnung. Das Erste überträgt all seine Sportevents online im Stream. Zu der Übertagung der Schwimm-Wettbewerbe im TV bietet die ARD einen Live-Stream an. Alle im Live-Stream ausgestrahlten Wettbewerbe sind noch sieben Tage in der ARD-Mediathek abrufbar.

Apple-User können den Live-Stream zur Schwimm-WM 2015 auf dem iPhone, dem iPad oder dem iPod Touch sehen. Die App der ARD-Mediathek kann ganz einfach bei iTunes heruntergeladen werden. Android-User können ebenfalls den Live-Stream verfolgen indem sie die App bei Google Play herunterladen.

Schwimm-WM 2015 live im Free-TV: Das zeigt das ZDF

Das ZDF überträgt die Schwimm-WM 2015 an vier Tagen live im TV aus der Kasan-Arena. Am 03., 05, 07. und 09. August können sie die Entscheidungs-Wettkämpfe der Beckenschwimmer mit verfolgen. Schwimm-Experte für das ZDF ist seit 2005 der ehemalige deutsche Schwimmer Christian Keller - er wird natürlich auch bei der Schwimm-WM 2015 zu sehen sein.

Schwimm-WM 2015: Live-Stream in der ZDF-Mediathek

Auch bei ZDF verpassen die mobilen Zuschauer nichts. Genau wie der ARD überträgt das ZDF die Wettbewerbe der Schwimm-WM 2015 im Live-Stream welcher in der ZDF-Mediathek aufgerufenwerden kann.

Für die mobilen Geräte gibt es auch eine App zur ZDF-Mediathek. Der Nutzer eines Apple-Gerätes, kann die App mit dem Live-Stream der ZDF-Mediathek bei iTunes herunterladen. Der Nutzer eines Android-Gerätes wiederum findet die App mit dem Live-Stream zur Schwimm-WM 2015 bei Google Play.

Schwimm-WM 2015 live im Free-TV: Das zeigt Eurosport

Von den Qualifikationen bis zu den Finals ist Eurosport ab Freitag, 24. Juli, rund 80 Stunden live bei den Wettkämpfen der Wasserspringer, Klippenspringer, Wasserballer und Schwimmer dabei. Eurosport zeigt im Gegensatz zu den Öffentlich-Rechtlichen weitaus mehr Wettkämpfe live. Kommentiert werden die Wettkämpfe von Monika Dietrich und Guido Heuber (Wasser- und Klippenspringen), Matthias Stach und Thomas Rupprath (Schwimmen) und Sigi Heinrich (Wasserball).

Vor dem jeweiligen Event der Schwimm-WM zeigt Eurosport im "Pool-Talk" den Ausblick auf die Titelkämpfe mit interessanten Blicken hinter die Kulissen. Außerdem stehen im Interview einige der großen Stars der Szene Rede und Antwort. Unter anderem die vielfachen Weltmeister und Olympiasieger Ryan Lochte (USA), Ranomi Kromowidjojo (NED), Chad Le Clos (RSA) und Ruta Meilutyte(LTU).

Schwimm-WM 2015: Live-Stream im Eurosport Player

Über den Eurosport Player kann man die drei Sender Eurosport, Eurosport 2 und Eurosport News empfangen: Alle Sendungen und Sport-Events kann man im Live-Stream und hinterher auf Abruf sehen. Der Eurosport Player ist aber kostenpflichtig: Ab 6,99 Euro im Monat kann man die Live-Streams und Videos auf mobilen Endgeräten sehen.

Den Eurosport Player gibt es auch als App für Smartphones und Tablets. Apple-User können die App mit dem Live-Stream genau wie bei ARD und ZDF im iTunes-Store herunterladen. Für alle Nutzer von Android-Geräten steht die App bei Google Play zum download bereit.

'Water of Life'

Unter diesem Motto wird die Schwimm-WM ausgetragen. Dabei treten die Kunst- und Turmspringer vom 24. Juli bis 2. August im Aquatics Palace an. In der Kazan Arena finden die Wettbewerbe der Schwimmer vom 2. bis 9. August statt und die Spiele der Wasserballer werden vom 26. Juli bis 8. August in der Water Polo Arena ausgetragen. Die Klippenspringer wagen vom 3. bis 5. August des Sprung aus 20 Metern (Frauen) und 28 Metern (Männer) Höhe in die Fluten der Kazanka.

TV-Fahrplan

Ab dem 24. August berichtet Eurosport knapp 80 Stunden live von den Titelkämpfen, dazu kommen acht Stunden zeitversetzte Übertragungen sowie 44 Stunden Zusammenfassungen und Highlights.

ARD und ZDF im Wechsel übertragen die Schwimm-Wettkämpfe live aus Kazan.

Datum Sendezeit Sender Disziplin Wettkampf Ausstrahlung
24.07. 20.00 Eurosport Wasserspringen Qualifikation 1m-Brett (m) Aufz.
25.07. 09.00 Eurosport Wasserspringen Synchron Qualifikation 3m-Brett (w) Live
12:55 ARD Freiwasser 5km Frauen Live
15:20 ARD Freiwasser 5km Männer Live
20: 00 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 10m-Turm (mixed) Aufz.
23:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 3m-Brett (w) Aufz.
26.07 00:15 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 10m-Turm (mixed) Aufz.
12:30 Eurosport Wasserspringen Finale 3m-Brett (w) Aufz.
13:00 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 10m-Turm (mixed) Aufz.
27.07. 09:00 Eurosport Wasserspringen Synchron Qualifikation 10m-Turm (w) Live
10:15 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 10m-Turm (m) Aufz.
11:15 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 10m-Turm (mixed) Aufz.
22:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 10m-Turm (w) Aufz.
28.07. 08:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 10m-Turm (w) Aufz.
09:00 Eurosport Wasserspringen Synchron Qualifikation 3m-Brett (m) Live
11:00 Eurosport Wasserspringen Finale 1m-Brett (m) Aufz.
17:30 Eurosport Wasserspringen Finale 1m-Brett (w) Aufz
18:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 3m-Brett (m) Live
22:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 3m-Brett (m) Aufz.
29.07. 08:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 3m-Brett (m) Aufz.
09:00 Eurosport Wasserspringen Qualifikation 10-m Turm (w) Live
17:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 3m-Brett (m) Aufz.
18:30 Eurosport Wasserspringen Finale Team 10m-Turm & 3m-Brett (m+w) Live
22:10 Eurosport Wassersringen Finale Team 10m-Turm & 3m-Brett (m+w) Aufz
23:00 Eurosport Wasserspringen Finale 1m-Brett (w) Aufz.
23:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Fianle 3m-Brett (m) Aufz.
30.07. 08:30 Eurosport Wasserspringen Fianle Team 10m-Turm & 3m-Brett (m+w) Aufz.
09:00 Eurosport Wasserspringen Qualifikation 3m-Brett (m) Live
17:30 Eurosport Wasserspringen Finale Team 10m-Trum & 3m-Brett (m+w) Aufz.
18:30 Eurosport Wasserspringen Finale 10m-Turm (w) Live
22:00 Eurosport Wasserspringen Finale 10m-Turm (w) Aufz.
23:00 Eurosport Wasserspringen Finale 3m-Brett (m) Aufz.
31.07. 00:00 Eurosport Wasserspringen Finale Team 10m-Turm & 3m-Brett (m+w) Aufz.
08:30 Eurosport Wasserspringen Finale 10m-Turm (w) Aufz.
09:30 Eurosport Wasserspringen Qualifikation 3m-Brett (w) Live
18:30 Eurosport Wasserspringen Finale 3m-Brett (m) Live
22:00 Eurosport Wasserspringen Finale 3m-Brett (m) Aufz.
23:00 Eurosport Wasserspringen Finale 10m-Turm (w) Aufz.
01.08. 08:30 Eurosport Wasserspringen Finale 3m-Brett (m) Aufz.
09:00 Eurosport Wasserspringen Qualifikation 10m-Turm (m) Live
18:00 ARD Freiwasser 25km Frauen + Männer Aufz.
19:00 Eurosport Wasserspringen Finale 3m-Brett (w) Aufz.
02.08. 01:00 Eurosport Wasserspringen Finale 3m-Brett (w) Aufz.
08:30 Eurosport Schwimmen Vor- und Zwischenläufe Live
16:45 ARD Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
18:15 Eurosport Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Aufz.
18:30 Eurosport Wasserspringen Finale 10m-Turm (m) Live
03.08. 08.15 Eurosport Schwimmen Vor- und Zwischenläufe Live
11:30 Eurosport Wasserspringen Synchron Finale 3m-Brett (mixed) Aufz.
12:00 Eurosport Wasserspringen Finale 10m-Turm (m) Aufz
13:00 Eurosport High-Diving Finale 27m (m), Runden 1 bis 3 Live
16:15 Eurosport Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
16:15 ZDF Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
04.08. 00:30 Eurosport High-Diving Finale 27m (m), Runde 1 bis 3 Aufz.
08:30 Eurosport Schwimmen Vor- und Zwischenläufe Live
13:00 Eurosport High-Diving Finale 20m (w) Live
14:00 Eurosport High-Diving Finale 20m (w) Aufz.
16:15 Eurosport Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
17:30 ARD Schwimmen, High-Diving Halbfinal- und Finalläufe Live
20:00 Eurosport High-Diving Finale 20m (w) Aufz.
20:30 Eurosport Wasserball Viertelfinale der Männer Live
21:30 Eurosport Wasserball Viertelfinale der Männer Aufz.
05.08. 00:00 Eurosport High-Diving Finale 27m (m) Aufz.
00:30 Eurosport High-Diving Finale 20m (w) Aufz.

16:15

ZDF Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
06.08. 17:30 ARD Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
07.08. 16:15 ZDF Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
08.08. 16:30 ARD Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live
09.08. 16:15 ZDF Schwimmen Halbfinal- und Finalläufe Live

Von Melanie Paukner

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben
Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben
EuroLeague: Erster türkischer Triumph durch Fenerbahce
EuroLeague: Erster türkischer Triumph durch Fenerbahce
So sehen Sie die French Open 2017 live im Free-TV und Live-Stream
So sehen Sie die French Open 2017 live im Free-TV und Live-Stream
Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht
Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Kommentare